Kettenschlösser

(102 Artikel)

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Sicherheitsstufe

  • 2 80

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
2
 
ORDNEN NACH
Seite1von
2

Fahrrad Kettenschloss zum Schutz vor Langfingern

Wenn Langfinger mal wieder nachts nicht schlafen können, dann hat das nur einen Grund: Sie träumen von einem Kettenschloss! High-end Kettenschlösser sind nur mit dem krassesten Aufwand, gewaltigem Lärm und übermäßig viel Zeit zu knacken und damit wohl der absolute Horror eines jeden Bikediebes. Schon alleine beim Anblick eines Kettenschlosses schmiert der geneigte Dieb schon freiwillig wieder ab, darauf kannst Du wetten. Der Abschreckungseffekt ist grandios und der Diebstahlschutz Deines Bikes somit over the top. Extra gehärteter Spezialstahl und aufwendig konstruierte Schließzylinder machen dein Bike sicherer als Fort Knox - solange man das Gefährt auch ordnungsgemäß abzuschließen weiß. Mit diesem Sicherheitsgefühl im Hinterkopf schmeckt auch das Bierchen beim nächsten Biergartenbesuch mit dem Bike, versprochen!

Mit dem Kettenschloss das Bike diebstahl sicher abstellen

Durch ein Kettenschloss können Fahrräder zuverlässig angeschlossen werden, denn gerade die heutigen Mountainbikes sind meist leichter als früher und besitzen fortschrittlichere Fahreigenschaften, sind dadurch aber auch noch mehr in das Visier potentieller Diebe geraten. Das Angebot für Kettenschlösser ist, genau wie beim übrigen Zubehör, sehr groß. Es werden, je nach Sicherheitsempfinden und Geldbeutel, Bügel-, Ketten-, Kabel-, Rahmen- oder steel-o-flex-Schlösser eingesetzt. Die einfachen und praktischen Kabelschlösser gewähren nur einen geringen Diebstahlschutz. Hochwertige, aber auch teurere, Bügel- und Kettenschlösser garantieren dagegen den höchsten Schutz. Sägen, Feilen und sogar Bolzenschneider haben bei ihnen keine Chance. Bei einem Kettenschloss wartet eine schwere Metallkette zur Diebstahlsicherung auf und der dreifach gehärtete Spezialstahl lässt Diebe nicht zum Zug kommen. Die Schließzylinder der Kettenschlösser sind meist nicht zu knacken und ein Anbohrschutz sorgt bei einigen von ihnen zusätzlich für mehr Sicherheit.

Kryptonite New York Fahgettaboutit Kettenschloss 100cm

Passendes Zubehör für das Schloss

Um das Mountainbike vor Beschädigungen zu schützen, umhüllt ein wetterresistenter Bezug aus Nylonstoff die Kettenschlösser und lässt es zusätzlich noch nett aussehen. Die Schlösser erhalten von einigen Herstellern Sicherheitsstufen, die den Grad der Sicherheitsleistung anzeigen, wobei die Zahl 15 das Maximum darstellt und auch schon einmal bis zu 90 Euro kosten kann. Einige Schlossköpfe weisen den entsprechenden Sicherheitslevel aus und dienen so der Abschreckung. Möglichst an das Vorderrad angeschlossen, bietet ein Kettenschloss dann den höchstmöglichen Schutz. Man kann allerdings auch noch zusätzlich ein preiswertes Kabelschloss einsetzen und die beiden Räder, Vorder- und Hinterrad, noch einmal zusammenketten. Da ein Kettenschloss schon einmal bis zu 2 Kilogramm wiegen kann, haben sich einige Hersteller dazu entschlossen, den passenden Halter gleich mitzuliefern. Eine nette Zugabe sind für Biker der Nacht die Kettenschlösser, die einen Schlüssel mit Beleuchtung liefern. Grundsätzlich ist zu beachten, dass ein Bike immer an einem festen Gegenstand angeschlossen werden soll. Wobei sich Laternen oder Zäune dafür besonders eignen.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben