Fahrradpumpen

(324 Artikel)

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
6
 
ORDNEN NACH
Seite1von
6

Pumpen Online Shop - Fahrradpumpe günstig kaufen

'Wer sein Rad liebt, der schiebt!', kennen wir alle, rufen wir selbst auch sehr gerne, aber hören wir nur sehr ungern. Der Klassiker: Reifenpanne, ein Weiterfahren, ohne das Laufrad zu beschädigen, ist undenkbar. Den Ersatzschlauch ist im Satteltäschchen, aber die Pumpe liegt in der Garage. Was oft als Lappalie beginnt, kann schnell in einen waschechten Nervenzusammenbruch ausarten. Wem dies schon einmal widerfahren ist, der hat fürs nächste Mal mit Sicherheit eine Notfall- oder Minipumpe dabei. Diese kleinen Helferlein lassen sich universell über spezielle Clips am Rahmen befestigen und beeinträchtigen dich und dein Bike nicht im Geringsten. Für Gewichtsfetischisten gibt es diese Teile auch in der Alu- oder Karbonausführung. Notwendigkeiten müssen nämlich nicht zwangsweise auch schwergewichtig sein!

Fahrradpumpe von Red Cycling Products

Die passende Fahrradpumpe für MTB- oder Rennradreifen finden

Um allerdings die Rennrad- und MTB Reifen auf die empfohlene Barzahl (ca. 8 Bar bei Rennrädern und ca. 3 Bar bei MTBs) aufzublasen, empfiehlt es sich eine Standpumpe zu verwenden. Minipumpen können zwar ausreichend Druck erzeugen, um mit dem Bike ohne Probleme wieder nach Hause zu kommen. Doch passgenau und fix lassen sich die Schluppen nur mit Stand- oder Fußpumpen aufblasen. Zudem sollte die Pumpe auch mit dem jeweiligen Ventil Einklang finden. Umso schöner, wenn die Pumpe über einen Universalpumpenkopf verfügt, der auf alle gängigen Ventilarten passt. Besitzer von Fullys oder eines anderen Rades mit einer Federgabel mit Luftkartuschen sei eine spezielle Dämpferpumpe ans Herz gelegt. Nur wer viel ausprobiert, findet auch irgendwann die optimale Fahrwerksabstimmung über die Luftdämpfer. Umso nervenaufreibender, wenn man für jegliches Feintuning gleich im Bikeshop anklopfen muss. Die hilfreichen Dämpferpumpen sind klein, passen in jeden Rucksack und erlauben individuelle Fahrwerksabstimmung während jeder Tour.

Für jeden Bedarf die passende Fahrradpumpe

Heute heißt es richtig: Wer sein Fahrrad liebt, hat eine der zahlreichen Pumpen fürs Fahrrad mit dabei! Es muss nichts dem Zufall überlassen werden. Aus dem umfangreichen Sortiment der handelsüblichen Pumpen findet jeder die richtige Fahrradpumpe für unterwegs. Notfall- oder Minipumpen erfüllen für das plötzliche 'Luftproblem' optimal ihren Zweck und passen in jede Satteltasche oder den Rucksack. Oft besteht auch die Möglichkeit, die Fahrradpumpen am Rahmen mit einem Clip zu befestigen. Das geht schnell und mühelos und die Pumpen können jederzeit wieder entfernt werden, zum Beispiel beim Reinigen des Rades. Für den regelmäßigen Gebrauch sind, je nach Fahrradtyp, Stand-, Fuß- und Dämpferpumpen die bessere Lösung, da deren Leistungsfähigkeit erheblich höher ist als die der Notfall- und Minipumpen. Hier ist druckgenaueres Arbeiten perfekt möglich. Für Fahrräder, die über eine Federgabel mit Luftkartusche verfügen, gibt es ganz spezielle Pumpen. Diese Dämpferpumpen arbeiten mit Hochdruck und sind zur genauen Justierung des Luftdruckes mit einem Manometer ausgestattet. Diese Pumpen besitzen einen flexiblen Schlauch, was das Pumpen erheblich erleichtert. Ein Spezialventil verhindert den Druckverlust, wenn die Dämpferpumpen wieder abgeschraubt werden. Da in der heutigen Zeit hauptsächlich genormte Ventile zum Einsatz kommen, sind diese Fahrrad Pumpen universell einsetzbar. Standpumpen eignen sich für jedes andere Fahrrad. Hier erfolgt das Aufpumpen des Fahrradschlauches über einen flexiblen, langen Schlauch, der mit dem Fahrradventil verbunden wird. Die Standpumpe wird mit den Füßen fixiert und die Luft durch eine Auf- und Abwärtsbewegung auf den Schlauch übertragen. Die Druckanzeige befindet sich oben an der Standpumpe. Die Druckregulierung erfolgt über einen Druckablassknopf. Zum besseren Transport befindet sich am Griff dieser Pumpen oft eine Transportsicherung. Bei den Minipumpen gibt es Pumpen, die per Hand betätigt werden und die, die mittels CO2-Kartusche arbeiten. Hier wird der Schlauch durch Druck auf einen Knopf mit Kohlendioxid gefüllt. Das Luftauffüllen geht wesentlich schneller als beim Handbetrieb:

  • Dank der Minipumpe immer eine Fahrradpumpe in der Tasche Unter der Kategorie Minipumpe finden sich gewichts- und größenoptimierte Fahrradluftpumpen hier bei Bikeunit. Durch ihre Größe sollte man sich nicht täuschen lassen: Es gibt sie für jeden Anwendungsbereich, und sie können den benötigten Druck erzeugen. Eine Luftpumpe im Mini-Format für das Rennrad kann den gleichen Druck erzeugen, wie eine “ausgewachsene” Fahrradpumpe; nach einer Panne kann man also das Training oder den Wettkampf problemlos fortsetzen. Es gibt selbst Minipumpen, die mit einer Druckanzeige ausgestattet sind. Superleichte Ausführungen sind im Gepäck kaum zu spüren, und dennoch immer zur Hand, wenn man sie braucht. Wer die Fahrradpumpe am liebsten griffbereit am Fahrrad hat, benutzt die Clips, die bei vielen der kleinen Fahrradluftpumpen mitgeliefert werden. Kompromisse muss man lediglich beim Pump-Komfort machen: Da eine Mini-Fahrradpumpe meist direkt am Ventil ansetzt, ist man beim Manövrieren etwas eingeschränkt. Auch muss man für den gleichen Reifendruck etwas länger pumpen als mit einer Stand-Fahrradpumpe.
  • Die Standpumpe: Ein Muss für jede gut ausgerüstete Werkstatt Eine Standpumpe ist die optimale Fahrradpumpe für die heimische Fahrradwerkstatt. Sie bietet optimalen Komfort beim Pumpen und schont die Armmuskeln und auch die Ventile. Gerade, wenn man häufig Reifen pumpen muss – weil man je nach aktuellen Wetterverhältnissen andere Reifen aufzieht, oder für alle Zweiräder einer ganzen Familie oder WG die Verantwortung übernommen hat – wird man es zu schätzen wissen, wenn eine potente Fahrradpumpe die Mühen dieser Operationen reduziert. Auch der breiteste Ballon-Reifen ist im Handumdrehen voll. Für Rennräder ist der Rennkompressor die richtige Fahrradpumpe. Sie kann den benötigten Druck aufbauen – der bisweilen schon im zweistelligen Bar-Bereich liegen kann. So wird das Flicken von Schläuchen zum Kinderspiel, der Reifenwechsel zur mühelosen Routine. Manch einer wird mit einer guten Fahrradpumpe sogar auf die Idee kommen, je nach trockenem oder nassem Wetter einen anderen Reifen aufzuziehen.
  • Die CO2-Fahrradpumpe: In Sekundenschnelle wieder voller Druck Die CO2-Pumpe ist die Luxusvariante der Mini-Fahrradpumpe. Sie spart Zeit, denn sie entlädt 12 bis 16 Gramm CO2 innerhalb weniger Sekunden. Bei einem Rennen spart man damit wertvolle Minuten: Ersatzschlauch rein, Kartusche in die CO2-Fahrradpumpe, und auf Knopfdruck ist der Reifen wieder prall gefüllt. Dazu strapaziert man die Ventile auch weniger, als beim langwierigen Aufpumpen mit der Mini-Luftpumpe.
  • Gabel- und Dämpferpumpen: Nicht nur die Laufräder brauchen Luft Eine andere Art der Luftpumpe sind Gabel- und Dämpfer-Pumpen. Sie setzen nicht nur an andersartige Ventile an als eine normale Fahrradpumpe, sondern müssen auch bedeutend mehr Druck aufbauen können. Federgabeln benötigen teilweise über 20 bar Luftdruck, wenn sie auch nur wenig Luftvolumen einschließen. So verfügen Gabel- und Dämpferpumpen über eine höhere “Übersetzung”: weniger Luftdurchfluss bei mehr Druck.

Die richtige Fahrradpumpe von bikeunit.de

Suchst du eine neue, zusammenklappbare Fahrradpumpe für die nächste Ausfahrt ins Gelände? Oder willst du endlich eine potente Standpumpe für deine Werkstatt, damit Reifenwechsel schneller und müheloser gehen? Stöbere durch Hunderte verschiedener Fahrradpumpen hier auf bikeunit.de , und finde das richtige Modell für deine Bedürfnisse!



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben