Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Erste Hilfe Sets

(37 Artikel)
Weiteres zu Ernährung & Körperpflege
  1. Sportnahrung
  2. Körperpflege

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
1
 
ORDNEN NACH
Seite1von
1

Erste Hilfe Sets zum Biken

Stell Dir vor, Du hast heute frei! Wunderbares Wetter, blauer Himmel, Zeit zum Biken. Los geht`s. Schon bald lässt Du den Stress hinter Dir, fährst Deine Lieblingstour. Da taucht plötzlich ein Hindernis vor Dir auf der Strecke auf. Du legst eine Vollbremsung hin, das Hinterrad kommt ins Schleudern, geht unter Dir zur Seite weg und Du schlidderst über den Untergrund. Das Bike und die Reifen sind o.k., natürlich hast Du für alle Fälle ein Reparatur Set dabei. Aber es hat Dich erwischt. Du hast Dir üble Schürfwunden an Unterschenkel und Unterarm zugezogen. Und das Erste Hilfe Set? Ja, eine Notfalltasche gehört in jedes Auto. Mit Verbandsmaterial, Pflaster und einer Rettungsdecke – das ist Pflicht. Einen Helm tragen ja schon fast alle, aber jetzt könntest Du ein Desinfektionsmittel, Wundgel und Verbandsmaterial wirklich gut gebrauchen. So, einmal tief durchatmen. Noch ist nichts passiert und Du kannst Deinen kleinen Leseausflug nutzten, um Dich auf solch einen Notfall, der hoffentlich nie eintritt, vorzubereiten. So ein Sturz oder ähnliche Verletzungen können beim Biken schon mal vorkommen. Natürlich sollten nicht nur die Ersten Hilfe Teams beim Radrennen darauf vorbereitet sein. So, wie an das kleine Reparatur Set fürs Bike, solltest Du auch an Dich denken und für den Ernstfall eine Notfalltasche mit Verbandsmaterial, Pflaster und Rettungsdecke dabei haben. Und wenn nicht für Dich, vielleicht kannst Du damit mal einem anderen Biker helfen.

Notfalltasche in verschiedenen Größen

Als handlich kleine Tasche, zum Befestigen an der Sattelstange oder ein wenig größer für die Lenkertasche sowie zum Verstauen in den Packtaschen - eine Notfalltasche findest Du im Internet unter Fahrradzubehör leicht und schnell. Im Onlineshop von bikeunit.de ist die Auswahl an Erste Hilfe Sets groß. Die kleinen und großen Päckchen sind mit allem Wichtigen gefüllt, handlich, praktisch in der Anwendung und im ansprechenden Design. Mit weißem oder gelbem Kreuz auf rotem Grund und der Aufschrift „First Aid“ sind alle Erste Hilfe Sets auch im internationalen Ausland einsetzbar.

Markenprodukte mit Pflaster

Ortlieb, Vaude und Salewa haben mit ihren Produkten für den Ernstfall vorgesorgt. Jedes Erste Hilfe Set ist mit dem standardmäßigen Inhalt an Verbandsmaterial wie Druckverbänden, Pflaster, Fingerverband, Kompressen, Dreieckstüchern, Alkoholtupfern sowie Einmalhandschuhen befüllt. Sollten die Materialien einmal veraltet oder verbraucht sein, so kannst Du sie einzeln im Drogeriehandel und in der Apotheke kaufen und die Tasche damit neu füllen. Die Unterschiede liegen in Größe und Verpackungsoutfit. Prima ist die vielseitige Nutzbarkeit auch in anderen Sportarten, wie Trekking, Klettern oder Motorradfahren. Nachfolgend bekommst Du einige Hinweise zum Vergleichen. Ortlieb geht mit zwei Größen an den Start. Wie immer waterproof, ist das kleine Erste Hilfe Set in Größe M mit 90g sehr leicht und misst nur 14 x 14cm. Die Notfalltasche der Größe L schützt vor Spritzwasser und ist schwimmdicht. Mit Schultergurt, Rollverschluss, D-Ringen zum Verzurren und umfangreichem Inhalt ist die Tasche für längere Einzelfahrten geeignet. Durch die DIN 13167 ist sie auch im Straßenverkehr einsetzbar und auf Gruppentouren ein sicherer Begleiter. Edelried hat das wasserdichte Erste Hilfe Set mit einem Wickelverschluss kombiniert. Für Kletterer wurde extra eine praktische Gürtelschlaufe an der Tasche angebracht. Das Basic Set von Vaude beinhaltet die Grundausstattung an Pflaster und Verbandsmaterial. Wer in entsprechende Risikogebiete fährt oder viel im Wald unterwegs ist, sollte ein bisschen mehr für die Ausführung Hike Waterproof mit Einmalhandschuhen und Zeckenpinzette investieren. Extraverbände in Form von Steristrips für Schnittverletzungen oder Platzwunden bietet Vaude mit dem Modell Hike XT an. Salewa hat ein First Aid Kit speziell für Trekking-Freunde zusammengestellt. Das Multifunktionstool ist in einer handlichen Reisverschlusstasche verstaut. Neben Verbandsmaterial befinden sich auch Werkzeuge wie Schraubhilfen, Messer, Schere, Pinzette, Feile und Flaschenöffner in der Notfalltasche.

Tipps für das komplette Erste Hilfe Set

Natürlich ist es ratsam, die Erste Hilfe Ausrüstung vollständig dabei zu haben. Hast Du die Grundausstattung beisammen, stellt sich die Frage, ob noch zwei drei Zusatzartikel das Set komplettieren können. Wie sieht es zum Beispiel mit einer Rettungsdecke aus? Sie ist hilfreich gegen das Auskühlen und kann auch als Unterlage auf matschigem Boden dienen. Im kleinen und flachen Päckchen lässt sich die Rettungsdecke meist problemlos mit in der Tasche verstauen. Neben Rettungsdecke und Einmalhandschuhen sollten auch eine kleine Flasche schmerzfreier Wunddesinfektion und ein Wundheilgel nicht fehlen. Du kannst sie einzeln in der Apotheke erwerben. Zum Kühlen bei Verstauchungen oder Prellungen ist ein Sofort-Eis-Pack geeignet. Bei bikeunit.de kann Du sogar Eis-Pack und Rettungsdecke schnell und günstig zum Erst Hilfe Set dazubestellen.
Die Sonne scheint! Heute geht’s los mit dem Bike. Heute hast Du das neue Erste Hilfe Set dabei und ein sicheres Gefühl. Eine unvergessliche Tour wartet auf Dich!


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben