Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


X-Bionic

(99 Artikel)

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
2
 
ORDNEN NACH
Seite1von
2

X-Bionic Online Shop

Im Radsport, bei Outdoor-Sportarten oder im Laufsport gibt es Probleme, die sich ähneln: Feuchtigkeitstransport, Klimakontrolle oder Leistungsverbesserung durch technologische Innovationen. Bei X-Bionic kümmert man sich um diese Themen mit besonderer Intensität. Man möchte mit seinen Produktentwicklungen die physikalischen Grenzen aufheben, um besser zu sein als alle anderen. Das könnte gelingen.

X-Bionic betreibt Innovation ohne gedankliche Limits

Speziell für die Sparten "Running", "Biking" und "Outdoor" fertigt das Unternehmen spezialisierte Produkte, die den bisherigen Horizont des Machbaren sprengen oder erweitern. Wissenschaftliche Studien und Erkenntnisse aus Medizin und Technologie werden bei X-Bionic auf Bekleidung angewandt. Neue Materialeigenschaften sollen eine bessere Performance durch schneller einsetzende Kühleffekte, besseren Feuchtigkeitstransport und intelligenteres Klima-Management erzielen. Das Ziel, besser als andere zu sein, hat X-Bionic innerhalb von 14 Jahren erreicht. Seit 2000 arbeitet das Unternehmen an eigenständigen Bekleidungskonzepten. Schweizer Präzision und Qualitätsbewusstsein stehen Pate.

Den Anfang machte X-Bionic mit einer revolutionären Funktionssocke, die die heutigen X-Socks-Kollektion begründete. Alle danach entstehenden Produkte wurden nicht nur an Prinzipien aus der Natur ausgerichtet, sondern waren im wahren Wortsinn innovativ. Hier ging es nicht nur um einen eigenen Produktnamen für bereits bekannte Ideen, sondern um eine Evolution eigener Ideen, die bis zum Patent weiter entwickelt wurden. Das Team von X-Bionic wollte nicht weniger, als wegweisende und bahnbrechende Standards zu setzen. Das technologische Niveau der X-Bionic-Entwicklungen könnte man ohne Weiteres in der Raumfahrtindustrie ansiedeln. In der Nähe von Zürich entstehen anspruchsvolle Funktionsbekleidungen, die ausschließlich in Europa gefertigt werden.

 X-Bionic Biking Pants für Herren

Revolutionäre Ideen für Sportbekleidung

Gute Ideen haben ihren Preis. Doch was man bei X-Bionic entwickelt, verdient diesen auch. Was aus interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen Bekleidungsfachleuten, Biologen, Medizinern, Bionikern und professionellen Leistungssportlern hervorgeht, verkörpert technologische Spitzenkompetenz. Mit solchen Konzepten kann man Leistungssteigerungen umsetzen. Damen, Herren und Kinder profitieren davon, dass sie dank X-Bionic-Entwicklungen effizienter ihre Haut beim Biken kühlen können. Bahnbrechende Erfindungen wie

  • die "Partial Compression"
  • das 3D-BionicSphere-System
  • oder des "Energy Accumulators"

kosteten teilweise jahrelange Forschung. Es geht bei X-Bionic um das beste, nicht das schnellste Ergebnis. Mit intelligenten Sitzpolstern, Biker-Shirts, Fahrradjacken oder Hosen und den bereits erwähnten X-Socks kauft man Bekleidungstechnologie der Spitzenklasse. Für Rennradfahrer und Mountainbiker wurden spezifische Fahrrad-Outfits entwickelt.

Vom Sportunterhemd über die Mountainbike-Hose, vom Triathlon-Anzug über das Radtrikot zur Funktionssocke ist X-Bionic auf optimale Leistung bei jedem Wetter eingestellt. Diese erbringt man wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge dann am konstantesten, wenn die Körpertemperatur bei 37 Grad eingepegelt wird. Optimales Klima-Management ist also wichtig. Das patente 3D-BionicSphere®-System wird in die Radbekleidung von X-Bionic eingebaut. Die Kühlung in der Sportunterhose erfolgt über den körpereigenen Schweiß. Bisher ging man davon aus, dass das Auskühlen des Körpers wichtiger sei als der Überhitzungsschutz.

Damen Funktionsshirt von X-Bionic

Radtrikots mit Funktionsplus

Intelligent konstruierte, anatomiegerechte Sitzpolster von X-Bionic können dank ihrer 3-D-Oberschicht mehr Flüssigkeit aufsaugen als konventionelle. Die diversen X-Bionic-Testsieger werden in Bib-Tights eingearbeitet. X-Bionic-Radtrikots sind für Sommer oder Winterwetter zu haben. Man kombiniert beispielsweise das Trikot "Fennec" mit der "Fennec"-Bibtight, in die das "Ultimate3000XT"-Sitzpolster eingenäht ist. Im Winter trägt man ein funktionelles Sportunterhemd plus Radtrikot und Radjacke, z. B. das Modell "Bike SphereWind" mit Symbionic-Membran. Als Radhose würde das Bibtight-Modell "Windskin" mit dem "Elite 2000XT"-Polster passen. Damit die Laufschuhe im Training besser entlüftet werden, sind X-Socks empfehlenswert.

Interessant sind die eingesetzten Technologien, mit denen X-Bionic arbeitet. Im Bikeshirt "The Trick" simuliert ein spezielles Isolations-Pad im Rückenbereich Überhitzung. Daraufhin produziert der Biker eher Schweiß, der ihn kühlt. Es kommt gar nicht erst zur Überhitzung und dadurch bedingten Leistungseinbrüchen. Beim "Effektor"-Biking Powershirt wird über "Partial Compression" gezielter Druck auf einige Passagen am Körper ausgeübt. Durch die Kompression regeneriert man schneller und kann die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung der Muskeln verbessern. Im Brust und Rückenbereich weist dieses Radtrikot das "3D-BionicSphere-System" und einen kühlenden "AirConditioning-Channel" auf. Alles bei X-Bionic - auch Arm- oder Beinlinge oder das "Vitalizer"-Singlet - ist technologisch ausgereift und hochgerüstet. Stirnbänder und unter dem Fahrradhelm tragbare Mützen sind ebenso funktionell.

Publikumsreaktionen auf X-Bionic

Wer viel verspricht, muss auch viel halten. Wie reagiert das angesprochene Publikum auf X-Bionic-Produkte? Biker schätzen neben guter Optik nützliche Funktionen. Sie achten aber auch auf das Preis-Leistungsverhältnis. Man ist durchaus bereit, mehr Geld zu investieren, wenn sich diese Investition durch verbesserten Fahrkomfort, Technologievorzüge oder höhere Wettbewerbsleistungen rechnet. Im Test durch Leser schneidet X-Bionic-Funktionsbekleidung erfreulich positiv ab. Unter Profis setzt man ohnehin auf die beste Sportbekleidung, die man erhalten kann. Kombiniert mit der Multisport-Unterwäsche kann ein leistungsstarker Biker seine Wettbewerbsteilnahmen mit einem Plus an Technologie ausstatten.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben