Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


MTB Vorbauten

(139 Artikel)

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Material

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Lenkerklemmung

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
3
 
ORDNEN NACH
Seite1von
3

MTB Vorbau ab 60 mm günstig bestellen

Der Vorbau ist ein wichtiges Teil des Fahrrads. Trotz seiner relativ geringen Größe muss einer hohen Belastung standhalten. Dies gilt vor allem für Fahrraddisziplinen wie Mountainbike, BMX oder Jump.

Unterschiede der Vorbauten beachten

Der klassische Vorbau wird in den Gabelschaft gesteckt, was heutzutage nur noch bei Cityrädern üblich ist. Inzwischen haben die Hersteller Systeme entwickelt, bei denen der Vorbau direkt auf den Gabelschaft geklemmt wird. Diese A-Head Vorbauten werden aufgrund ihrer hohen Steifigkeit vor allem im Mountainbikebereich verwendet. Wichtige Werte in Zusammenhang mit dem Vorbau sind: Der Durchmesser des Gabelschafts, Durchmesser der Lenkerklemmung, Länge und Winkel. Der Durchmesser des Gabelschaftes ist bei Schaftvorbauten ausschlaggebend. Meist beträgt dieser 1 Zoll bzw. 25,4 mm. Es gibt aber auch Übergrößen. Damit der Vorbau fest am Lenker sitzt, muss der Durchmesser der Lenkerklemmung mit dem Durchmesser der Lenkerbügelmitte, der bei den meisten Rädern 1 Zoll beträgt, übereinstimmen. Die meisten Lenker im Mountainbike und BMX-Bereich haben einen Durchmesser von 31,8 mm. Die Länge des Vorbaus wird von der Mitte der Lenkerklemmung bis zum Zentrum des Gabelschafts gemessen und ist nach Einsatzzweck und der Körpergröße des Fahrers auszuwählen. Um das Bike gut handeln zu können, ist gerade beim Mountainbiken und Downhill ein kurzer Vorbau vorteilhaft. Ein Vorbau ab 60 mm ist vor allem für Touren oder Hardtail Bikes geeignet, da hier das Rad weniger direkt auf die Lenkbewegung anspricht und sich so ruhiger fährt.

Den Vorbau richtig einstellen

Der Winkel des Vorbaus beeinflusst die Höhe des Lenkers. Für eine besonders genaue Anpassung der Lenkerposition an die Körpergröße des Fahrers sind verstellbare Vorbauten erhältlich. Bei den Materialien, aus denen die Vorbauten hergestellt werden, handelt es sich meist um Aluminium oder aber Carbon. Diese beiden Materialien zeichnen sich zum einen durch ihr geringes Gewicht und gleichzeitig durch ihre hohe Stabilität aus. Die korrekte Montage ist bei Vorbauten von primärer Bedeutung, da sonst Sturzgefahr herrscht.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben