Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Schaltwerke & Umwerfer

(227 Artikel)

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
4
 
ORDNEN NACH
Seite1von
4

Schaltwerk & Umwerfer günstig bestellen

Ein Laie hat in seinem Leben wahrscheinlich noch nie etwas von einem Schaltwerk gehört. Selbst wenn, hat er es eher mit der Bahn oder einem elektronischen Gerät in Zusammenhang gebracht. Doch auch beim Fahrrad gibt es ein Schaltwerk. Als Komponente der Gangschaltung spielt dieses Fahrradteil eine große Rolle beim Schalten der Gänge. Neben dem Umwerfer und dem Kettenspanner gehört ein Schaltwerk zu den wichtigsten Teilen einer Gangschaltung.

Schaltwerk – Komponenten mit langer Geschichte

Schaltwerke gibt es nicht erst seit gestern. Schon kurz nach dem Ende des 2. Weltkrieges kamen die ersten Schaltwerke auf, die damals noch parallel zur Hinterradachse geschaltet wurden. Durch ihre Bauweise waren nur drei Gänge möglich. Schaltete der Radfahrer auf das kleinste Ritzel, musste die Fahrradkette eine größere Distanz zwischen Ritzel und Schaltwerk überbrücken. Durch diesen Abstand konnte die Kette schlechter überspringen, sodass die Technik nur drei Gänge hergab. Erst als der sogenannte Schrägparallelogramm-Käfig entwickelt wurde, konnte sich das obere Schaltungsrädchen in der Schräge der Ritzelkassette bewegen. So konnte das Schaltungsrädchen sicherstellen, dass immer derselbe Abstand zwischen Ritzel und Schaltungsrädchen eingehalten wird. Diese Technologie ermöglichte es, die Zahl der Ritzel schrittweise bis auf elf zu erweitern.

Schaltwerk: Wichtige Komponente der Gangschaltung

Was ist diese Komponente eigentlich genau und welche Funktion besitzt sie? Ein Schaltwerk ist die hintere Schaltungsvorrichtung einer Kettenschaltung und ist normalerweise an einem Schaltauge befestigt. Dieses Schaltauge befindet sich am hinteren rechten Ausfallende des Rahmens – ein Stück unterhalb der Achsaufnahme. Diese Komponente sorgt dafür, die laufende Fahrradkette zwischen mehreren Ritzeln, die sich am Hinterrad befinden und unterschiedlich groß sind, hin und her zu führen. So werden wechselnde Antriebsübersetzungen realisiert. Über einen Bowdenzug und einem Schalthebel am Lenker wird das Schaltwerk in Bewegung gesetzt. An der Komponente selbst befindet sich der Kettenspanner, der für den Ausgleich der Kettenlänge verantwortlich ist, die sich durch das Schalten verändert. Je nachdem, wie groß der Unterschied zwischen dem größten und dem kleinsten Ritzel ist, um so länger muss der Kettenspanner sein. Zieht der Biker am Schalthebel, wird der Zug gespannt. Der Käfig des Schaltwerks setzt sich in Bewegung. Drückt der Biker den Schalthebel, entspannt sich der Zug der Kette. Der Käfig des Schaltwerks bewegt sich in die entgegengesetzte Richtung. Nun läuft die Fahrradkette über Leitröllchen und springt auf die entsprechenden Ritzel über. Speziell geformte Ritzel sorgen für einen glatten Lauf der Schaltvorgänge. Shimano brachte sogenannte inverse Schaltsysteme auf den Markt. Hier arbeitet die Schaltwerksfeder genau anders herum. Der Käfig wird beim Spannen des Zuges nach außen gezogen und nicht, wie bei einem normalen Schaltwerk nach innen. Das hat den Vorteil, dass der Biker sanfter in einen leichteren Gang schalten kann. Außerdem ist die Schaltrichtung der rechten und linken Hand in beiden Richtungen gleich.

Schaltwerk und Umwerfer bei bikeunit.de

Bist du auf der Suche nach einem Schaltwerk? Im Onlineshop von bikeunit.de findest du eine große Auswahl an Schaltwerken und Umwerfern. Bekannte Hersteller von Gangschaltungen wie Shimano, SRAM oder Suntour bieten hochwertige Schaltwerke und Umwerfer für unterschiedliche Gangschaltungen. Das ausgereifte Shimano Saint Schaltwerk ist mit seinem schmalen Profil und der Top-Normal-Ausführung die geeignete Komponente für einen etwas aggressiveren Fahrstil. Ein speziell geformter Stoßschutz bietet höhere Schlagfestigkeit. Mit dem extrabreiten inneren Leitblech erhält dieses Schaltwerk eine überragende Festigkeit. Die Ritzel können individuell je nach Verwendung eingestellt werden. Wer eine Schaltkomponente sucht, die sich vom Freeride bis hin zu den Ansprüchen eines World Cross-Country-Rennen eignet, findet im SRAM ESP X.O Schaltwerk eine leistungsfähige Komponente, die auch hohen Ansprüchen genügt. Das Übersetzungsverhältnis von 1:1 garantiert zusammen mit dem widerstandsfähigen Käfig aus Carbon und Aluminium Zuverlässigkeit und Höchstleistung. Die hochwertige 2-Stufen-Schaltung vorne bietet ein gleichmäßiges Schalten auch in niedrigere Gänge. Mit der verstellbaren Hebel- und Schellenposition ist diese Komponente auch beim Einbau flexibel. Das SRAM-Schaltwerk X.7 9-fach wartet mit neuen Technologien, neuem Finish und einer neuen Strategie auf. Das X7 gilt als hochwertigste Komponente des Mountainbiking. Das Schaltwerksdesign ist leistungsfähiger als je zuvor. Der Gelenkkopf und die Gelenkarme aus Aluminium bieten hohe Stabilität und Festigkeit. Mit dem Shimano XT Schaltwerk RDM770 erleben Biker ein leichteres Fahrgefühl. Der Pantograph-Doppelservo garantiert hohen Fahrkomfort und einen leichteren sowie weicheren Gangwechsel. Benötigst du ein neues Schaltwerk oder einen hochwertigen Umwerfer und bist noch nicht fündig geworden? Dann stöbere doch einfach im Onlineportal von bikeunit.de und entdecke das umfangreiche Sortiment an Komponenten für dein Bike.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben