Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


MTB Hinterräder

(28 Artikel)
Weiteres zu MTB Laufräder
  1. MTB Laufradsätze
  2. MTB Vorderräder

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  

  Felgen – Größe

Gewählt:

  Felgen – Breite

  • -
    Übernehmen

  Gewicht

  • 560 805

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
1
 
ORDNEN NACH
Seite1von
1

Fahrrad Hinterrad

Kein Gefährt kommt ohne ein Hinterrad aus. Ein Auto besitzt genauso ein Hinterrad, wie ein Motorrad oder Fahrrad. Jedes Fahrzeug, das mehr als ein Rad besitzt, hat auch ein Hinterrad. Natürlich ist jedes Rad anders und entsprechend den jeweiligen Anforderungen des Gefährts angepasst. Bei einem BMX Bike ist das es beispielsweise so konzipiert, dass es den extremen Belastungen bei BMX Stunts und Tricks standhält und nicht beim ersten Sprung den Geist aufgibt. Mit einer höheren Anzahl von Speichen wird die Stabilität der Felge und somit die Belastbarkeit des Fahrrad Hinterrads erhöht. Das Rad eines Rennrads hingegen ist so entwickelt, dass sich hier wirklich nur die nötigsten Komponenten befinden, um das Gewicht möglichst gering zu halten.

Aufbau und Funktion bei einem Fahrrad Hinterrad

Ein Fahrrad Hinterrad spielt vor allem beim Antrieb des Rades eine große Rolle. Hier befindet sich die Gangschaltung und hierher wird die Kraft von der Kurbel übertragen, die der Biker durch sein Treten erzeugt. Diese Kraftübertragung sorgt für den Antrieb des Fahrrads und somit auch für die Geschwindigkeit, mit der Biker dann unterwegs sind. Ein Fahrrad Hinterrad besteht aus einer Felge, die in den meisten Fällen aus Carbon oder Aluminium hergestellt wird, der Hinterradnabe und den Speichen. In Abhängigkeit vom Fahrradtyp unterscheiden sich hier Hinterradnaben und die Anzahl der Speichen. So besitzt das Bahnrad weniger Speichen und keine Schaltung am Hinterrad, um den Luftwiderstand möglichst gering zu halten und die Geschwindigkeit zu erhöhen. Auch das BMX-Rad besitzt keine Schaltung, hat dafür aber 48 Speichen für eine höhere Stabilität.

Mavic XC 717 / Deore XT Fahrrad Hinterrad 26 Zoll

Ein- und Ausbau des Hinterrades

Nach Stürzen, Unfällen oder rasanten Stunts ist es oft nötig, das alte hintere Rad auszubauen und durch ein neues zu ersetzen. Handelt es sich hier um ein neueres Bike mit einem Schnellspannersystem, ist der Ein- und Ausbau relativ einfach. Hierzu werden kaum Werkzeuge benötigt. Zuallererst sollte am hinteren Rad der größte Gang eingelegt werden. Danach wird das Schaltwerk vorsichtig nach hinten gedrückt, bis der Schaltkäfig vollständig ausgefahren ist. Nach Lockerung des Schnellspanners kann nun das Hinterrad von oben aus der Verankerung gelöst werden. Der Einbau des Hinterrades gestaltet sich ein wenig schwieriger. Ähnlich wie beim Einbau muss das Schaltwerk vorsichtig nach hinten gedrückt werden. Nun muss die Kette auf das kleinste Ritzel am Zahnkranz gesetzt und die Kette nach unten gedrückt werden. Das Fahrrad Hinterrad kann nun vorsichtig in den Hinterbau gefädelt werden. Die Bremsscheibe muss dabei sauber in den Bremssattel gleiten. Das Fahrrad Hinterrad kann nun mit einem kräftigen Druck auf den Sattel in seine endgültige Position gebracht werden. Es sollte allerdings darauf geachtet werden, dass das Rad bereits in die Ausfallenden eingerastet ist. Nun muss nur noch der Schnellspanner festgezogen und wenn vorhanden die Felgenbremse eingehängt werden und die Fahrt mit dem neuen Hinterrad kann beginnen.

Funktionales Hinterrad im Onlineshop von bikeunit.de

Wer auf der Suche nach einem neuen Hinterrad ist, wird von der Auswahl im Onlineshop bikeunit.de begeistert sein. Über den praktischen Produktfilter in diesem Onlineportal findest du schnell und bequem dein neues Hinterrad. Wenn du bereits einen Hersteller favorisierst, wirst du ihn sicher über den Produktfilter unter diesen Herstellern finden: Hayes, Formula, Nox, Suntour, Surly, Shimano, Atomlab, Salt, Cube, DT Swiss, Schwalbe, Spank und UMF. Das Laufrad Spank Stiffy AL40 Hinterrad Pimplite 12/150 mm 26 Zoll ist von Hand gebaut und bietet mit seiner Zentrierung und dem leichten Material Aluminium ein Hinterrad, das auch extremen Belastungen gewachsen ist. Auch das DT Swiss Hinterrad E-2200 CL Ratched System lässt keine Wünsche offen. Die Präzisionsnaben mit Zahnscheiben Freilaufsystem machen dieses Fahrrad Hinterrad zur perfekten Komponente für All Around Enduro Bikes. Das innovative Freilaufsystem mit präzisen Zahnscheiben garantiert höchste Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit. Dieses Fahrrad Hinterrad kann schnell und einfach ohne Werkzeug eingebaut werden. Wer ein gutes Hinterrad zu einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis sucht, dem wird das UMF Comp Hinterrad 135 mm gefallen. Dieses Laufrad eignet sich mit dem 4-fach-Industrielager, der 6-Loch-Disc-Aufnahme und den Alu-Hohlspeichen vor allem für Downhill Bikes, Freeride und Dirtjump. BMX und Dirt Biker dagegen lieben das Salt Rookie 20 Zoll Hinterrad. Mit 36 Speichen, der Tiefbettfelge aus Aluminium und der Kasten-Bauart halten diese Laufräder auch extremen Stunts stand. Bist du nun neugierig geworden und hast keine Lust mehr, weiter nach einem neuen Laufrad zu suchen? Dann sieh dich doch einfach mal im Onlineshop von bikeunit.de um, stöbere ein wenig und du wirst sicher dein neues Fahrrad Hinterrad entdecken.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben