Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


MTB Kurbeln

(138 Artikel)

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Anzahl Kettenblätter

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
3
 
ORDNEN NACH
Seite1von
3

Mountainbike Kurbeln

Ob Gewichtswunder mit High-Tech-Materialien oder robuste Anfänger MTB Kurbel – ohne sie geht nichts am Mountainbike. Eine hochwertige Kurbel ist unverzichtbar, um das Gesamtgewicht für die nächste Alpenüberquerung mächtig zu drücken, ohne dabei Stabilität einbüßen zu müssen.

Die Hersteller von MTB Kurbeln setzen auf die Kombination hochwertiger Materialien wie Konstruktionen aus CNC-gefrästem Aluminium und Carbon. Hinter diesen Kurbeln steckt oft eine ausgeklügelte Geometrie, um eine möglichst effiziente Kettenlinie mit maximaler Kettenstrebenfreiheit und Kraftübertragung zu schaffen. Hier finden sie alles von der supersteifen und extrem haltbaren Kurbel für den kompromisslosen Downhill-Einsatz bis zur ultraleichten Kurbel mit welcher kaum eine Steigung nicht bezwungen werden kann. Eine gute und dem Einsatzbereich entsprechende gewählte Kurbel kann das Fahrverhalten und die Leistung des Fahrers ungemein verbessern.

Cross-Country

Bei MTB Kurbeln für Cross-Country zählt jedes Gramm, da das Gewicht über lange Strecken und über jedes erdenkliche Gelände getreten werden muss, jedoch sollte man auf Steifigkeit und Haltbarkeit keines Wegs verzichten, denn auch bei Cross-Country kann es mitunter ganz schön holprig werden. Cross-Country- Fahrer greifen gerne zu den längeren Varianten der Kurbeln, da so eine größere Kraft auf das Hinterrad übertragen werden kann und die meisten Cross-Country-Bikes ein hohes Tretlager bieten, sodass ausreichend Abstand zum Trail und eine sichere Fahrt garantiert sind.

All-Mountain und Enduro

Die MTB Kurbeln für den All-Mountain- und Enduroeinsatz müssen extreme Alleskönner sein, ob die zehrende Alpenbesteigung oder die rasante Abfahrt danach – diese Kurbeln müssen robust, steif und dennoch leicht sein. Immer mehr Hersteller schaffen diesen anspruchsvollen Spagat und schaffen so fast universal Kurbeln, welche jeder Situation gewachsen sind.

MTB Kurbeln für Downhill und Freeride

Downhiller und Freerider verlangen dem Material alles ab und verlassen sich blind auf dieses, aber auch in diesen gnadenlosen Disziplinen wird immer mehr auf das Gewicht geachtet. Diese MTB Kurbeln sind nahezu unzerstörbar und verkraften auch Stürze sowie harten Bodenkontakt. Freerider verwenden gerne kurze Kurbeln, um auch bei hohen Geschwindigkeiten möglichst laufruhig treten zu können und nicht zu schnell bei hohen Sprüngen und großen Wurzeln, Steinen und anderen Hindernissen aufzusetzen.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben