Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


SCHWALBE

(482 Artikel)

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
Swchalbe
SCHWALBE

Schwalbe Reifen für mehr Speed plus sicheren Grip

Mit innovativen Schwalbe Reifenprofilen und pannensicheren Schläuchen machte es Spaß, Rennen zu fahren, auf Tour zu gehen oder den perfekten MTB-Trick zu performen. Komplexe Gummi-Compounds und anspruchsvoll konstruierte Karkassen überzeugen. Sie bieten für jeden Einsatzbereich genau den Grip den es braucht. Mit faltbaren Reifen fährt es sich rasant und sicher über jeden Untergrund, auch im Winter. Dabei sind sämtliche Materialien extrem leicht und dabei erstaunlich schnitt-resistent. Schneidige Rennreifen glänzen durch ihre besonders dünnwandige Seiten, BMX-Profile begeistern und selbst für E-Bikes bietet Schwalbe die passenden Spezialreifen.

ORDNEN NACH
Seite1von
9
 
ORDNEN NACH
Seite1von
9

Fahrradreifen und Schläuche

Reifen und Schwalbe. Das gehört zusammen wie Papiertaschentücher und Tempo. In Europa ist Schwalbe Marktführer und setzt weltweit erstklassige Standarts. Seit 1922 ist die Kölner Reifen Schmiede in Familienbesitz und produziert Aussenbereifung sowie Fahrradschläuche. Und das sogar mit der Möglichkeit der Unplattbarkeit:

der Schwalbe Marathon Plus hält durch Pannenschutzgürtel unter der Reifenoberfläche sogar dicht wenn du durch Scherben fährst. Für Trekking und City empfehlen wir den 'Silentio' mit leichten, leisen Lauf und trotzdem genug Grip abseits der Strasse. Weitere Größen sind der BMX Jumping Jack sowie der Nobby Nic Evolution. Auch Reifen für MTBs, wie den Fat Albert oder Racing Ralph hat Schwalbe im Angebot. Auch reduzierte SCHWALBE Reifen hat Bikeunit für Dich.

Schwalbe MTB Reifen Online Shop

Tradition und Innovation beim Marktführer für Fahrrad Reifen

Die bekannten und beliebten Reifen des deutschen Herstellers Schwalbe werden seit der Unternehmensgründung im Jahre 1922 unter Leitung von Familie Bohle gefertigt, welche die Firma in der dritten Generation führt. Der Stammsitz des Reifenherstellers befindet sich in der Nähe von Köln im oberbergischen Land. Tochterunternehmen entstanden in weiteren vier europäischen Ländern, in den Niederlanden, Frankreich, Italien und Großbritannien sowie in Indonesien. Zudem arbeitet die Firma, in der mehr als 3.000 Menschen angestellt sind, mit Partnern in weiteren 28 Ländern weltweit zusammen. Zudem besteht bereits seit fast 40 Jahren eine Kooperation mit einem Reifenhersteller aus Korea, der auch in Indonesien produziert. Dort steht die Produktion von Schwalbe in Jakarta, wo jedes Jahr über vierzehn Millionen Fahrradreifen entstehen.

Die Marke Schwalbe hat sich inzwischen auf der ganzen Welt etabliert. Schwalbe Reifen gibt es in Japan, den USA, Australien und Afrika. In Europa behauptet der Reifenhersteller seine Stellung als Marktführer. Dies ist vor allem der Philosophie von Schwalbe zu verdanken, die auf Fairness im Umgang mit Partnern und Kunden setzt und auf die kontinuierliche Verbesserung der Produkte abzielt und die Leidenschaft für Fahrrad Reifen. Dabei legt das deutsche Unternehmen viel Wert auf Innovationen und hat einen Anspruch an die Qualität seiner Reifen. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen setzt Schwalbe auf den Verkauf im Fachhandel und stellt alle Schwalbe Reifen an einem Standort her – ein Unterschied zwischen Massenware und High-End-Produkten wird beim Marktführer in der Produktion und auch bei der Endabnahme nicht gemacht. Schwalbe legt Wert darauf, dass keine Reifen fremd gefertigt werden und auch kein Zukauf von Material erfolgt. Durch die Fertigung in einem Werk profitiert das Unternehmen von großer Unabhängigkeit und kurzen Wegen bei einfach zu realisierender Qualitätskontrolle. Im Rahmen des „First Ride“ Programms werden zudem alle Neuentwicklungen vor der Serienreife von Sportlern und Kennern getestet. Dabei decken die Schwalbe Reifen die komplette Bandbreite ab und richten sich sowohl an Breitensportler und Freizeitfahrer, und auch an Leistungssportler. Dabei umfasst das Repertoire der Schwalbe Reifen - wie z.B. auch beim direkten Konkurrenten Maxxis - nicht nur Fahrradreifen und passende Schläuche, sondern auch Reifen und Schläuche für Rollstühle, Motorroller und für die Industrie. Mit dieser Vielzahl von Produkten konnte Schwalbe seine Umsatzzahlen in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, bis hin zu 140 Millionen Euro im Jahr 2011.

Schwalbe - erfolgreich bei jedem Rennen

Schwalbe Reifen werden von Leistungssportlern auf der ganzen Welt genutzt. So haben Schwalbe Reifen im Laufe der Jahre zahlreiche Titel errungen, vom Weltmeistertitel im Downhill bis hin zum Olympiasieg im Cross Country. Bei den Mountainbikern hält der deutsche Hersteller seit Jahren den Titel des „Best Brand“. Der Radrennsport setzt ebenfalls auf Schwalbe Reifen. Zahlreiche namhafte Rennteams haben die Qualitätsprodukte in den letzten Jahren genutzt. Seit 2006 gibt es für den Rennradsport die Serie „Ultremo“. Der bekannteste Schwalbe Reifen dieser Reihe ist der ZX, ein Hochleistungs-Faltreifen, den es in mehr als 20 verschiedenen Breiten und Farbstellungen zu kaufen gibt. Zur Serie gehören auch Spezialausführungen für Regen (Aqua), der ZLX als superleichte Variante und der DD, ein Trainingsreifen, der besonders resistent gegen Pannen ist. Der „Ultremo Handmade Tubular“ wird zur Zeit von einem internationalen Rennteam (Radioshack Nissan Trek) genutzt, da der High-Performance Reifen durch das Triple-Compound des Herstellers hohen Grip mit geringem Rollwiderstand und außergewöhnlichem Abrollverhalten kombiniert. Hinzu kommt auch hier besonderer Schutz vor Pannen.

Schwalbe Reifen Online Shop

Der Ultramo ZX ist ein Tubeless-Reifen. Schwalbe ist der erste der großen Anbieter im Rennrad-Bereich, der ihn anbietet. Er gilt als schnellster und leichtester Schwalbe Reifen im Sortiment und bietet in der Kombination auch größtmögliche Sicherheit an. Schwalbe musste bei der Entwicklung eine Tubeless-Rennreifens, der hohen Druck aushalten muss, umdenken, denn bis dahin waren nur Tubeless Modelle für den Mountainbike-Sport gefertigt worden. Nach drei Jahren gelang es dem Unternehmen, die Vorteile der schlauchlosen Reifen auch auf den Rennsport zu übertragen.

Zu einer Zeit, als die Menschen für ihre Freizeit das Auto dem Fahrrad vorzogen, entwarf Schwalbe vor über 20 Jahren den „Marathon“ Fahrrad Reifen. Er war damals eine bahnbrechende Innovation und gilt somit als Vorreiter-Modell unter den hochwertigen Tourenreifen. Nicht umsonst ist dieser Fahrradreifen am meisten verkaufte Langlaufreifen in ganz Europa. Der „Marathon“ besteht aus einer Einlage, die nur 3 mm Stärke aufweist. Sie wird aus Naturkautschuk gefertigt, der hochelastisch ist. Dabei kommt auch das Umweltbewusstsein des Herstellers zum Tragen, denn zu 1/3 besteht dieser Schwalbe Reifen aus Latexprodukten, die aus dem Recycling stammen. Im Vergleich zu anderen Fahrradreifen hält der Marathon den Überlastungen, die durch einen geringeren Luftdruck entstehen, länger stand. Risse treten erst später auf als bei anderen Modellen. Die Haltbarkeit wird durch Endurance Compound unterstützt. Dieser Reifen kann auch auf E-Bikes aufgezogen werden. Zur Serie gehört inzwischen auch die Marathon Plus Generation, die ganz exklusiv für sich in Anspruch nehmen darf, dass sie „unplattbar“ ist. Die neueste Generation des Klassikers wurde mit der größtmöglichen Auszeichnung bedacht, dem goldenen Eurobike Award, der auf der gleichnamigen Fachmesse verliehen wurde. Aktuell gibt es in der Schwalbe Marathon Reihe folgende Schwalbe Reifen:

  • Marathon
  • Marathon Racer
  • Marathon Supreme
  • Marathon Mondial
  • Marathon Deluxe
  • Marathon Plus
  • Plus Evolution
  • Plus Evolution Reflex
  • Plus Tour
  • Plus Supreme
  • Plus MTB
  • Marathon Dureme Tandem
  • Marathon Winter

Seit dem Entwurf des „Marathon“ hat Schwalbe zahlreiche Mountainbike-Reifen entwickelt. Typisch geworden sind die hierfür verwendeten Doppelnamen. Drei der namhaftesten Serien sind Schwalbe Smart Sam, Schwalbe Big Apple und Rocket Ron. Die neueste Entwicklung führte nun zur Einführung des Schwalbe Hans Dampf, ein Fahrradreifen, der die revolutionäre Karkassentechnik nutzt. Dadurch ist dieser Schwalbe Reifen sehr leicht und trotzdem ungewöhnlich stabil. So verbindet er die Eigenschaften der beiden bisher im Mountainbike-Sport genutzten Freeride- und Downhill-Reifen. Die Technik dieses Modells, Super-Gravity genannt, ist bisher einzigartig und wurde von Schwalbe nun zum Patent angemeldet.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben