Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Laufräder & Naben

(233 Artikel)

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
5
 
ORDNEN NACH
Seite1von
5

Laufrad oder Nabe günstig kaufen

Nabe, Speichen, Felge – diese simple Kombination hält sich beim Fahrrad seit über hundert Jahren. Innerhalb dieses Erfolgsrezepts gibt es dennoch gewisse Abweichungen: Je nach Einsatzgebiet und Preislage werden mehr oder weniger Speichen, verschiedene Materialien und Materialstärken für das Laufrad verwendet.
Am härtesten wird das Laufrad bei BMX, Dirtbikes und Downhill-Bikes beansprucht. Die Besitzer müssen sich hier auch in Extremsituationen auf die Stabilität ihrer Räder verlassen können: Sprünge, steinige Wege, und bisweilen auch hohe Geschwindigkeiten setzen die Räder starken Kräften aus. Wenn zum Beispiel ein BMX-Fahrer nach einem Sprung auf hartem Asphalt landet oder wenn man bei einem Downhill-Ride eine Unebenheit im Boden übersieht, drückt für einen Augenblick ein Mehrfaches des Körpergewichts auf das Rad. Deswegen sind in diesem Einsatzbereich die Felgen und Mäntel breiter: Bei gleichem Reifendruck hält ein breiter Reifen mehr Gewicht aus. Auch die Speichen müssen mehr aushalten. Damit die Kraft von Schlägen und Stößen sich besser verteilt, werden hier mehr als die üblichen 36 Speichen eingebaut. Neben den vertikalen Kräften bei Sprüngen und Unebenheiten belastet beim Bremsen mit einer Scheibenbremse zusätzlich auch noch ein starkes Drehmoment die Speichen. Deshalb wird ein Laufrad, das auf den Betrieb mit einer Scheibenbremse eingerichtet ist, häufig schräger eingespeicht als ein Laufrad für den Alltag. Vierfach und selbst fünffach gekreuzte Speichen werden bei Mountainbikes und anderen Extrembikes verbaut.

Das Laufrad für die Straße und die Rennstrecke

Die entgegengesetzte Extreme gilt für das Laufrad, das Rennräder benutzt wird. Auf glattem Asphalt muss es weniger Erschütterungen standhalten. Dafür zählt jedes Gramm und bei hohen Geschwindigkeiten auch der Luftwiderstand. Alle Rennrad-Komponenten sollen möglichst leicht und aerodynamisch sein. Für die Laufräder gilt dies noch mehr als für die anderen Teile des Rades: Beim Beschleunigen zählt das Gewicht des Rades, insbesondere der Felgen, mehr als das der anderen Teile; auch den Luftwiderstand erfährt das Laufrad verstärkt. Das hat damit zu tun, dass das Laufrad sich nicht nur in Fahrtrichtung, sondern zusätzlich auch noch mit gleicher Geschwindigkeit im Kreis bewegt. So hat ein Laufrad, welches für ein Rennrad bestimmt ist, häufig nur 28 Speichen. Vorderräder werden oft radial eingespeicht. Da sie nicht angetrieben und an der Felge gebremst werden, sind sie keinem Drehmoment ausgesetzt. Durch die strahlenförmig verlaufende Einspeichung sind die Speichen kürzer und das Laufrad wiegt insgesamt wendiger. Es sind auch exzentrische Kombinationen verschiedener Einspeich-Winkel auf dem Markt; dort geht es nicht zuletzt um den optischen Effekt, den das Speichenmuster erzeugen. Auch oval abgeflachte Speichen-Profile werden verbreitet, was zu weniger Luftwiderstand führt.
Laufräder für die Rennbahn müssen enormem Druck standhalten, wenn das Rad sich in der Steilkurve befindet. Deshalb wurden sie lange Zeit mit 36 Speichen bestückt, wiesen aber genauso schmale Naben auf wie Straßen-Rennräder. Ein solches Laufrad kommt heute vor allem bei Fixies zum Einsatz. Einerseits befriedigt es die Rennbahn-Nostalgie vieler Fixie-Fahrer, andererseits sorgt es für ein längeres Leben von Nabe, Speichen und Felge, wenn die Stöße von Bordstein-Hops sich besser verteilen. Bei Bahnrenn-Rädern werden bis heute Scheibenräder bevorzugt.
Willst du mit einer neuen Nabe einer Prestige-Marke wie Campagnolo, NSbikes, Chris King, Shimano oder DT Swiss dein Bike aufwerten? Suchst du eine neue Felge, weil die alte durchgebremst ist? Oder wird es Zeit für einen komplett neuen Laufrad-Satz? Hier auf bikeunit.de findest du eine große Auswahl von Laufrad-Sätzen, Felgen, Speichen, und allen Kleinteilen um die Nabe herum. Bei der Suche kannst du nach Marke, Einsatzgebiet oder Preis filtern. Dank der breiten Produktpalette wirst auch du bestimmt das richtige Teil mit den richtigen Maßen finden!



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben