Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Orbea

Orbea Wild FS H10 bright red/black (2021)

ID: 1285944
€ 6.599,-
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Größe ermitteln
Bitte wähle deine Rahmengröße

Du hast bereits eine andere Größe in deinem Warenkorb. Nutze unsere Größentabelle, um deine passende Größe zu finden.

Auf die Wunschliste
  • Kostenfreie Rücksendung Innerhalb von 30 Tagen
  • Versandkostenfrei ab €49,-6
  • 30.000 Artikel 450 Marken
Produktbeschreibung

Übernimm dein Wild!
Zeit für große Abenteuer. Schnapp dir deine Klamotten und ab aufs Rad. Egal welche Herausforderungen vor dir liegen, heute wirst du sie meistern. Denn das Wild FS eröffnet dir ganz neue Wege. Dieses Bike hebt deine Möglichkeiten und deine Reichweite auf ein neues Level. Mit ihm erklimmst du die steilsten Rampen und kannst dich auf maximalen Grip verlassen. Dank seines cleveren Designs und des ausgefeilten Fahrwerks kannst du dich voll auf deine Tour konzentrieren. Das Wild FS unterstützt deinen Einsatz und erschließt dir ganz neue Jadgreviere. Hol dir die Kontrolle zurück und entdecke das Wild(e) in dir!

Geometrie
Die neue Geometrie des Wild FS soll weniger erfahrenen Bikern mehr Komfort und Vertrauen liefern, während echte Cracks es mit dem Wild FS auf beinahe jedem Terrain richtig krachen lassen können.

Kinematik
Egal ob du eher auf epische Touren mit tausenden Höhenmetern stehst oder dich lieber im Bikepark austobst: das Wild FS passt sich deinem Style an.

Progressiv
Die vielfältig anpassbare Dämpfung mit ihrer progressiven Kennlinie nimmt den Schlägen auf Bike und Fahrer die Härte. So erlaubt dir dein Wild FS wilde Ritte, ohne dich übermäßig zu belasten.
Der Drehpunkt des Wild FS ist speziell für 1x-Schaltungen und das Zusammenspiel von tiefem Tretlager und 29"-Laufrädern ausgelegt. Mit seinem effizienten Fahrwerk gibt sich das Wild FS besonders vielseitig.

Vertikaler Dämpfer
Viel Platz und ein kompaktes Design: Das Wild FS setzt auf einen vertikal angeordneten Dämpfer. So bietet das Bike bei niedriger Überstandshöhe genügend Platz für einen zweiten Akku.

29" Räder / 160 mm Kurbeln 
29" Laufräder
Superschnell und kletterstark: für lange und schnelle Ritte über abwechslungsreiches Terrain sind 29"-Laufräder die perfekte Wahl. Maximalen Grip liefern dabei die breiten 2,6"-Reifen. So räubert das Wild FS noch schneller um die Kurven und behält jederzeit die Bodenhaftung.

160 mm Kurbeln
160 mm lange Kurbeln verhindern nicht nur das Aufsetzen der Pedale, sondern sorgen auch für mehr Effizienz bei hoher Trittfrequenz. Im Zusammenspiel mit dem tiefen Tretlager des Wild FS bedeutet das noch mehr Stabilität.

Modulare Kapazitätslösung
Das Wild FS bietet Platz für einen zweiten Akku. So lässt sich die Kapazität bis auf 1125 Wh erhöhen.

Flaschenhalter
Das Wild FS fasst nicht nur gängige Trinkflaschen, sondern bietet auch diverse Optionen, um zum Beispiel ein Multi-Tool am Flaschenhalter unterzubringen.

Batterieabdeckung
Eine markeneigene Carbon- bzw. technisches Polymer-Schutzabdeckung schützt den Akku mittels einer einfachen, zuverlässigen Verriegelung.

Computerhalterung
Mit der einzigartigen Orbea-Displayhalterung kannst du aus drei Optionen wählen, um das Display genau dort zu platzieren, wo du es haben möchtest.

Schlüsselaufbewahrung
Ganz schön schlau: der Schlüssel für den Akku verschwindet während der Fahrt einfach in dem Schlüsselfach im Steuersatz. So musst du ihn nie wieder in deinen Taschen oder dem Rucksack suchen.

Blocklock Headseat / Motorblock-Schutz
Der Blocklock Steuersatz von Acros verhindert, dass der Rahmen des Wild FS bei einem Sturz durch die Gabelkrone oder den Lenker beschädigt wird.

Motorkäfig
Der leichte aber extrem stabile Spritzguss-Rahmenkäfig schützt den Motor zuverlässig vor Feindkontakt mit Steinen oder Felsbrocken.

Überdimensionaler Drehpunkt
Die Dämpferwippe dreht sich auf einer überdimensionierten und somit deutlich steiferen Achse. Der besonders stabile und große Hauptdrehpunkt bewältigt selbst aggressive Fahrmanöver.

Besonderheiten

Bosch Performance CX

Die Performance Line CX ist mit einem maximalen Drehmoment von 75 Nm der kraftvolle Antrieb für ambitionierte Sportler und anspruchsvolle E-Biker. Der Fahrer bekommt im E-MTB-Modus die notwendige Power – immer im richtigen Moment! Von Tour zu Turbo – bis zu 300% perfekt dosierte Unterstützung, unglaubliche Dynamik und einen einzigartigen Grip. Abhängig vom Pedaldruck passt sich die progressive Motorunterstützung automatisch der individuellen Fahrweise an. Ein Tritt ins Pedal, und die Kraft ist da. Die fein dosierte Unterstützung sorgt in jeder Situation für noch mehr Fahrspaß – und auch bei längeren Bergfahrten überhitzt der Performance Line CX nicht. Der speziell für das sportliche Fahren am Berg entwickelte E-MTB-Modus hebt E-Mountainbiken auf ein neues Level: kein Wechseln der Fahrmodi mehr, optimale Kontrolle und absoluter Fokus auf ein begeisterndes Fahrerlebnis. Mehr geht nicht.

DIRECT FLOW:
 Durch perfekte Unterstützung ab dem ersten Tritt wird das Anfahren an steilen Anstiegen spürbar leichter. Für sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände sorgt ein Drehmoment von bis zu 75 Nm, ohne Wechsel der Fahrstufe. NO TRIGGER: Mit dem neuen eMTB-Modus ist ein Wechsel der Fahrmodi nicht mehr notwendig, der Fahrer kann sich ganz und gar auf den Trail fokussieren. TRAIL CONTROL: Müheloses Vorankommen und bestmögliche Traktion durch verbesserte Kontrolle, auch wenn es bergauf oder bei Hindernissen mal schwierig wird. KRAFTVOLLERE SCHIEBEHILFE: Eine stärkere Unterstützung bis zu 6 km/h erleichtert das Schieben. E-MTB-MODUS: Für einen kraftvollen Start am Berg und im rauen Gelände. Das verbesserte Anfahrverhalten garantiert optimale Unterstützung in jedem Terrain und auf jedem Trail! Spürbar leichteres und sportliches Anfahren ab dem ersten Tritt. DREHMOMENT. Mit einem Drehmoment bis zu 75 Nm. Für eine sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände, ganz ohne Wechseln der Fahrstufe.

Advanced Dynamics

Advanced Dynamics bildet das Herzstück eines jeden gefederten Orbea Bikes. Aber was bedeutet Advanced Dynamics eigentlich? Und warum sollte dich das überhaupt interessieren?

Advanced Dynamics ist ein computergestützter Entwicklungsprozess, den Orbea gemeinsam mit dem CEIT (Centro de Estudios e Investigaciones Tecnológicas) erarbeitet haben. Anhand dieser Simulation können die Entwickler all ihre Dämpfungen virtuell testen und abstimmen. Dabei greifen Sie auf eine riesige Datenbank zurück, die nicht nur zahllose Dämpfereinstellungen, sondern auch das Verhalten einzelner Komponenten umfasst. So können die Entwickler bei Orbea eine Abstimmung mit einem virtuellen Fahrer überprüfen, der Druck auf die Pedale, den Sattel und den Lenker ausübt. Sie können den Test anpassen, um verschiedene Variablen zu betrachten, zum Beispiel die Körpergröße, das Gewicht oder den Fahrstil. Und sie können diesen virtuellen Fahrer sogar mit unterschiedlichem Reifendruck über verschiedene Strecken fahren lassen.

Aber Advanced Dynamics ist natürlich nur ein Teil der Entwicklung. Die Mitarbeiter bei Orbea fahren die Bikes selbst, hören auf die Rückmeldungen der Händler, studieren die Meinungen der Fachmedien und testen die Bikes mit ihren Rennteams. Und natürlich hören sie auch auf die Stimmen von euch, den Kunden. Dann bauen sie die Prototypen, doch das kostet viel Zeit und Geld. Aber im Zusammenspiel mit Advanced Dynamics starten Orbea hier auf einem sehr hohen Niveau. Denn dank der gewonnenen Daten geht es bei den Testfahrten mit den Prototypen eigentlich nur noch um den letzten Feinschliff  und nicht darum die Daumen zu drücken, dass das Bike sich wenigstens ungefähr so verhält, wie sie sich das vorgestellt haben. Wenn die ersten Ausfahrten dann endlich auf den Trails stattfinden, können die Mitarbeiter bei Orbea gemeinsam mit den erfahrenen Dämpfer-Herstellern voll und ganz auf das Feintuning des Fahrwerks und der Federkurven konzentrieren.

Viele gehen vielleicht davon aus, dass auch andere Hersteller ihre gefederten Bikes auf diese Art entwickeln, aber das stimmt so nicht. Die Kombination von Orbeas Advanced Dynamics Testdatenbank und einer besonders engen Zusammenarbeit mit den Dämpfer-Herstellern ist einzigartig in der Branche.
Ausstattung
Typ
E-Bike 25km/h  
Einsatzzweck
E-Mountainbike Fullsuspension  
Laufradgröße
29  Zoll
Anzahl Gänge gesamt
12  
Gewicht (ca.)
24.91  kg
zulässiges Gesamtgewicht
120  kg
Lieferumfang
inklusive Pedale: nein  
Rahmen
Dämpfer Marke: Fox
Bauart: MTB Fullsuspension Rahmen
Material Typ: Aluminium
weitere Merkmale: ORBEA WILD Full Suspension 2021 Hydroformed Alloy 160mm Travel Boost 12x148 Bosch Gen4
Dämpfer-Modell: DPX2 Performance Trunnion Comp Adjust Evol LV custom tune 205x65 mm
Federweg (mm): 160 mm
Motor
Marke: Bosch
Modell: Performance CX Gen.4 
Typ: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Batterie
Modell: Bosch Power Tube
Typ: Lithium-Ionen
Akkukapazität: 625 Wh
Akku-Montage: Intube-Akku
Display
Bosch Kiox  
Ladegerät
Typ: Bosch Compact-Ladegerät 2A
Spannung (Volt): (100-240V
Reichweite
Reichweite (km): 50 -150 
Gabel
Bauart: Federgabel
Marke: Fox
Typ: 38 Float Performance Grip 3-Position QR15x110 E-Bike Optimized
Federgabel
Federweg (mm): 160 mm
Schaltwerk
Antriebstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 12
Marke: Shimano
Typ: XT
Schalthebel
Modell: Shimano XT M8100 I-Spec EV  
Kurbel
Modell: PW-NW-G4
Übersetzung 1: 32 Zähne
Kette
Modell: KMC e12 Turbo Silver  
Zahnkranz
Übersetzung Zahnkranz (Zähne): 11-51 Zähne
Modell: Sun Race CSMZ80, 12-fach
Bremsen vorne
Marke: Shimano
Typ: XT M8120
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsen hinten
Marke: Shimano
Typ: XT M8120
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel
Modell: Shimano XT M8120  
Lenker
Bauart: Riser
Modell: Race Face Aeffect 35 / 20 mm / Rise: 780 mm
Vorbau
Modell: Race Face Aeffect 35  
Steuersatz
ACROS 1-1/8 Semi-integrated Block Lock & OC Key Holder  
Sattel
Selle Royal Vivo  
Sattelstütze
Bauart: absenkbar
Durchmesser: 31.6 mm
Typ: Orbea OC2 Dropper
Systemlaufräder
Modell: DT Swiss H-1900 Spline 30c TLR / CL  
Reifen vorne
Größe (in Zoll): 29
Modell: Maxxis Minion DHF 2.60" 120 TPI FB 3C Maxx Terra Exo+ TR
Reifen hinten
Größe (in Zoll): 29
Modell: Maxxis Minion DHR 2.60" 120 TPI FB 3C Maxx Terra Exo+ TR
Sonstiges
Kettenführung: Etherteen Plus Bosch BDU4 32-38t  
Energieversorgung
Netzsteckertyp: EU-Stecker  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2021
Artikelnummer
1285944
Video
Kundenmeinung
Deine Meinung ist gefragt. Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet.

Du hast Fragen?
Schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular oder besuche unseren FAQ Bereich.
Newsletter
Jetzt anmelden und € 5,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!