Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Northwave

Northwave Spider 2 Fahrradschuhe Herren black

ID: 400598
€ 119,99
€ 85,99
- 28%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Welche Größe passt?
Bitte Schuhgröße auswählen

Du hast bereits eine andere Größe in deinem Warenkorb. Nutze unsere Größentabelle, um deine passende Größe zu finden.

Größeninfo : Größe fällt normal aus

Passform : normal geschnitten

Auf die Wunschliste
  • Kostenfreie Rücksendung Innerhalb von 30 Tagen
  • Versandkostenfrei ab €49,-6
  • 30.000 Artikel 450 Marken
Produktbeschreibung
Der Schuh NORTHWAVE Spider 2 Schwarz 2015 ist ein leistungsstarker Enduro- und All Mountain-Schuh, der mit seinem rasanten Design, seiner Widerstandsfähigkeit und dem hohen Tragekomfort alle Situationen erstklassig meistert.Dieser Spitzenschuh punktet mit der innovativen, perfekt dämpfenden Michelin X-Crossbow-Sohle. Dieses Konzept fasst die Form des X auf, wodurch eine hohe Biegsamkeit und eine effiziente Stoßdämpfung im Fersenbereich und hervorragende Stützung des Fußgewölbes gewährleistet werden. Die Materialauswahl verleiht der Sohle optimale Bodenhaftung und Robustheit und sorgt für ein Plus an Stabilität und Abriebfestigkeit. Diese Sohle wartet mit außerordentlichen Grip und exzellenter Traktion in allen Geländen auf. Besonders auf nassem und schlammigem Untergrund überzeugt die X-Crossbow mit herausragender Griffigkeit. Durch die Beschaffenheit des Sohlenprofils setzt sich Schmutz nicht fest, sondern wird effizient abgeleitet.Der Schuh ist aus einer thermoverschweißten Multilayer-Struktur mit PU und Mesh-Einsätzen gefertigt und bietet auch bei längeren Touren optimalen Komfort.

Details

Ausstattung
Einsatzzweck
MTB, Trekking / Travel
Saison
Ganzjahresartikel  
Pedalsysteme
Radschuhtyp: für Klickpedale Mountain
Cleatsmontage: für 2-loch Cleats
Material Schuh
Eigenschaften: wasserabweisend, windabweisend
Sohlentyp: mittel / weich
Ausstattung Schuh
Typ Verschlusssystem: Klettverschluss, Schnürung
Sohle: Anti-Rutsch-Sohle
Schnitt
Passform Fußbreite: normal  
Geschlecht
Herren
Modelljahr
2019
Artikelnummer
400598
Kundenmeinung
2.7
3 Bewertung(en)
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
15.11.2019
PerW
komfortabel
Bekväm
Automatisch übersetzt aus dem Swedischen zum Original

Ich habe breite und hohe Füße, die es schwierig machen, bequeme Schuhe zu finden, aber diese sind bequem. Gut belüftet und eine Sohle mit guter Montierung.

Jag har breda och höga fötter som gör det svårt att hitta bekväma skor men dessa är sköna. Välventilerade och en sula med bra fäste.

20.08.2015
rom3o
Toller Schuh, mit einem großen Manko…
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Nachdem ich mehrere Schuhe durchprobiert hatte, gefiel mir der NW Spider 2 im Grunde auf Anhieb: Er ist leicht und sehr gut durchlüftet, vorn sowie seitlich zum Schutz vor potenziellen Kollisionspartner im Gelände verstärkt und läuft sich auch noch klasse. Er fällt relativ groß aus, bspw. habe ich in einer 42 ein großzügiges Raumgefühl, während ich üblicherweise Größe 42,5 oder 43 kaufe. Da ich den Schuh zum Radfahren aber doch lieber anliegend tragen möchte, müsste ich ihn im Bereich des Vorderfußes etwas fester schnüren, durch die stabile Zehenkappe schmiegt er sich meinen Füßen nämlich nicht gerade an. Doch leider macht einem genau hierbei das Schnürsystem einen Strich durch die Rechnung. Jeder, der schon mal Kontakt mit Speedlace, Boa und Konsorten hatte, wird wissen, dass eine hohe Funktionsqualität bei diesen Systeme v.a. einer möglichst reibungsfreien Schnurführung bedarf. Daran wurde beim Spider 2 jedoch gespart: Der Schnürsenkel läuft orthogonal zur Laufrichtung der Schnürung durch einfach gestanzte Löcher im Obermaterial, die nicht mal mit Metall-/Plastikösen zur Reibungsreduktion versehen wurden. Das Ergebnis kennt man von schlechten Schnürsystemen: Beim Zug an der Kordel zieht sich lediglich der Bereich oberhalb des nächsten Lochpaares fest, der restliche Schuh bleibt locker. Zu allem Überfluss besitzt dieser Schuh aber genau dort ohnehin noch einen Klettverschluss, um den Schuh im Bereich des Knöchels zu fixieren. Letztendlich fummelt und zerrt man also jedes Mal von vorn nach hinten an der dünnen Schnur, um den Schuh halbwegs fest zu bekommen. Obendrein gibt es keine Unterbringungsmöglichkeit für den Rest der Schnur, man muss sie notdürftig mit unter dem Klettverschluss stopfen. Normale Schnürsenkel böten diesem undurchdachten System gegenüber einen enormen Mehrwert, da sie sowohl schneller als auch fester/gezielter gebunden werden können. Einen besonderen Vorteil in der Michelin-Sohle konnte ich übrigens nicht feststellen, sie ist auf losem Untergrund schön griffig, auf nassen Steinen allerdings extrem rutschig. Zudem ist das Profil etwas ungünstig gestaltet, wenn man die Cleats sehr weit vorn arretiert. Hier bleibt dann kein Spalt mehr, um nach vorn in die Bindung "rutschen" zu können, man kann nur noch von oben reinsteigen (dafür fehlt mir wohl noch etwas Übung). Fazit: Beim Kauf unbedingt darauf achten, dass der Schuh auch lose schon den gewünschten Sitz bietet, ansonsten kostet einen das Schnürsystem viel Zeit und Nerven.

06.05.2015
Robert
Schlechte Marke
Mala marca
Automatisch übersetzt aus dem Spanischen zum Original

Beim ersten Ausflug mit dem Mountainbike bürstet der Sneaker mich mit langsamen Büschen; womit die äußere Schicht des linken Fußes gelöst wurde. Fragen Sie, ob es sich hierbei um einen Fabrikfehler handelt, zu dem mir gesagt wurde, dass es etwas mehr als eine Reibung gewesen sein muss. Wie sie an diesem Tag mit mir kamen, konnten sie natürlich sehen (Ironie). Ich werde diese Marke auf keinen Fall wieder kaufen oder jedem empfehlen. da meiner meinung nach ein paar schuhe, die theoretisch für alle gelände (oder die sich auf ihrer seite befinden) sind, bei geringer geschwindigkeit nicht so leicht beschädigt werden können. Grüße PD: Der Post-Sale-Service dieser Seite hat sehr schnell geantwortet, bis dahin alle guten Dinge, die ich über sie sagen kann.

En la primera salida en BTT me roce, a baja velocidad, la zapatilla con unos matorrales; con lo que se desprendió la capa externa del pie izquierdo. Pregunte si esto era defecto de fabrica, a lo que se me contesto que tenia que haber sido algo más que un roce. Claro como ellos venían ese día conmigo lo pudieron ver (ironía). Decididamente no volveré a comprar esta marca ni a recomendarle a nadie; ya que en mi opinión, unas zapatillas que en teoría son para todos los terrenos (o eso pone en su pagina), no se pueden dañar tan fácilmente a baja velocidad. Saludos!! PD: El servicio post-venta de esta página ha contestado muy rápidamente, hasta ahí todo lo bueno que puedo decir de ellos.


Du hast Fragen?
Schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular oder besuche unseren FAQ Bereich.
Newsletter
Jetzt anmelden und € 5,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!