Leatt Brace

(18 Artikel)

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
Leatt Brace

Leatt Brace – Engineers premium protective gear

Geht es so richtig steil und wild die Abhänge mit dem Mountainbike hinunter, bieten Protektoren optimalen Schutz bei möglichen Stürzen. LEATT BRACE aus Kapstadt in Südafrika hat sich auf die Herstellung von innovativer Schutzausrüstung für Extrem-Mountainbiker und -Motorsportler spezialisiert. Im Jahre 2001 entwickelte Leatt Brace Gründer Dr. Chris Leatt den ersten Prototypen einer Nackenstütze. Seither kamen Helme, Oberkörper-Protektoren, Knieschützer, Bekleidung und Zubehör hinzu. Im eigenen Labor werden die LEATT-Produkte entwickelt und direkt vor Ort bei schwierigsten Bedingungen von Profis getestet. Erst wenn die Protektoren die verschiedensten Tests bestanden haben, sind sie gut genug, um auch euch maximal zu schützen.

Leatt Brace – Engineers premium protective gear
ORDNEN NACH
Seite1von
1
 
ORDNEN NACH
Seite1von
1

Leatt Brace Online Shop

Wer möchte beim Fahren nicht sicher sein? Mit Leatt Brace Produkten kannst du das! Leatt Brace stellen Protektoren, aber auch Fahrradteile, wie Sattel und das Kettenblatt, rund ums Radfahren her. Der Schwerpunkt der Marke liegt in der Entwicklung und Produktion von Schutzkleidung für Motorrad- und Radfahrer. Im Jahre 2001, als sein Sohn zu fahren begann, entwickelte der besorgte Vater Dr. Chris Leatt, beeindruckt durch den Tod eines Fahrers aus der Gruppe seines Sohnes, den ersten Nackenschoner mit Namen „Leatt Brace“. Die ersten Produkte hat die Firma in Südafrika verkauft und ist inzwischen weltweit bekannt. 2007 wurde die Marke in Köln bei der Motorrad Messe vorgestellt und danach auch weltweit eingeführt. Das überall bekannte Label Leatt® wurde in der heutigen Form 2008 festgelegt. Es folgten noch in 2008 verschiedene Preise, die von Motorradgesellschaften vergeben wurden.

Extra Leatt Brace Nackenschutz für Biker

Aber erst 2010 wurde DBX das erste speziell für Radfahrer entwickelte Nackenschutzpolster auf den Markt gebracht. Leatt® DBX gewinnt auf der Expo in Deutschland die damals neu vergebene Auszeichnung in der Kategorie Schutzkleidung. Sam Hill hat sich sehr für das Tragen dieses Schutzes beim Radfahren eingesetzt.

Leatt Brace Bike-Teile

Auch beim Fahrradteilen setzt Leatt Brace auf Sicherheit bei der Entwicklung der Kettenblätter sowie Bremsen und auf Bequemlichkeit mit einem modernen Fahrradsattel. Leatt Brace zeichnet sich durch beste Qualität aus, die geprägt ist von Passion und Aufopferung für einen sicheren Sport. Wenn du Leatt Brace benutzt, hast du Sicherheit beim Radfahren! Jede Neuentwicklung und Verbesserung Ihrer Produkte wird von Leatt Brace genauso ernst und verantwortungsvoll betrieben wie zu Beginn und ist nur auf die Optimierung der Sicherheit der Fahrer aus. Leatt Brace steht für Sicherheit der Fahrer bei allen Zweirädern. Verschleißteile der Bremsen und auch andere Verschleißteile können einzeln gekauft und ersetzt werden. Minimiere auch du dein Risiko und setze auf den Schutz zum Beispiel mit einem neuen Neck Brace!


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben