Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Lake

(2 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen
Lake

Lake Bike Schuhe - für optimale Kraftübertragung und Komfort

Lake Bike Schuhe gehören zum exklusiven Sport Equipment, das ambitionierte Fahrer gerne nutzen. Dabei ist das professionelle Lake Leder-Schuhwerk auf drei Disziplinen ausgelegt: Onroad, Triathlon und MTB-Sport. Ausgereifte Konstruktionen, innovative Hightech-Materialien und druckfreie Passformen erfüllen höchste Ansprüche an Sicherheit, Atmungsaktivität und Wasserundurchlässigkeit. Die rutschfeste, steife Karbon-Außensohle, teils auf gängige Cleat-Systeme ausgelegt, wird durch eine dämpfende Gummisohle ergänzt. Die ultraleichten Lake Bike Schuhe sitzen präzise. Die innovativen Verschlüsse, teils mit Mikrokabel, lassen sich präzise einstellen. Mit Funktionalität und höchstem Tragekomfort punkten Lake Fahrradschuhe auf der Pedale wie auf dem Trail.

ORDNEN NACH
Seite1von
1
 
ORDNEN NACH
Seite1von
1

Lake - Schuhe für Biker

Die maximale Performance auf einem Fahrrad kann in großen Teilen vom Fahrradschuh mitbestimmt werden. Lake Schuhe sind speziell auf das Fahrradfahren abgestimmt. Immerhin übertragen die Sohlen die Kraft der Beine auf die Pedale. Das sollen sie möglichst effektiv, ohne Reibungsverluste oder versehentliches Abrutschen leisten. Die Sohlen von MTB Schuhen der Marke Lake müssen kompatibel mit gängigen Cleat-Systemen sein, aber auch gelegentliches Gehen ermöglichen. Lake Fahrradschuhe sind aufgeteilt in Sortimente für die Straße, für den Triathlon und das Mountainbiken. Als Zugabe kann man sich seine Lake Schuhe im Internet selbst gestalten.

Gut zu Fuß und sicher auf der Pedale

Seit 1982 arbeitet Lake daran, MTB-Schuhe und andere Fahrradschuhe zu optimieren. Das niederländische Unternehmen stammt aus einer Radfahrer-Nation, die mit ihren besten Fahrern auch an großen Rennen, MTB-Challenges und internationalen Triathlons teilnimmt. Bereits am Design der Lake Schuhe kann man erkennen, dass sich hier jemand optisch von anderen abheben möchte. Das legt nahe, dass auch inhaltlich andere Schwerpunkte gesetzt werden. Modelle im klassischen MTB-Look gibt es bei Lake allerdings auch. Als Beispiel dient der Roadschuh "CX 300 red" mit drei Schnallen. Die Ausstattung von Triathlon- oder MTB-Schuhen kann mit

  • atmungsaktivem "NuFOAM" aus synthetischen Textilfasern
  • anti-bakteriellem "Trek-Dry" Futter
  • Wildleder- und Cordura-Kombinationen
  • atmungsaktivem "Action Leder"
  • oder luftigen Mesh-Passagen
Lake Bike Schuh für MTB

vorgenommen werden. Neben den klassischen drei Ratschen- oder Klettverschlüssen finden sich auch Modelle mit nur zwei Klettverschlüssen oder einer Kombination aus einem Klett- und einem Drahtverschluss.

Lake produziert außerdem MTB-Schuhe mit konventionellen Schnürungen und optischer Alltagstauglichkeit. Auch einige hohe MTB-Schuhe für den Winter finden sich im Lake-Sortiment. Was an Lake Schuhen aber am bemerkenswertesten ist, ist die Entwicklung eines Fahrradschuhs von innen nach außen. Je nach Verwendungszweck ist die Ausstattung der Lake Schuhe ausgerichtet. Die perfekte Mischung aus guter Kraftübertragung und einem bleibenden Gefühl für die Pedale bestimmt die Sohlenkonstruktion eines Roadbike-Schuhs. Leistungsbereitschaft, gutes Klimamanagement, Schutzeigenschaften und perfekter Sitz sollen einhergehen. Die neuen Lake Schuhe sind noch leichter, noch luftiger und erlauben noch schnelleres Fahren bei reduziertem Gewicht.

Jedes Detail zählt

Ein Fahrradschuh ist ein perfektes Kunstwerk aus verschiedensten Materialien, die im Gesamtgewicht nicht allzu sehr auffallen dürfen. Ihre Funktionalität muss gerade an Lake Schuhen besonders überzeugen. Die Road-Serie bei Lake wird mit den Buchstaben "CX gekennzeichnet. Die Triathlon-Schuhe erkennt man am TX vor der Schuhnummer und die MTB-Schuhe am MX. Die Lake Schuhe "MX 237" bestehen beispielsweise aus Leder und Mesh. Sie haben eine "Race Karbonfaser"-Außensohle und eine zusätzliche "Mountain Race X"-Guimmisohle. Verschlossen werden sie mit dem neuartigen "BOA Lacing-System" über dünne Drahtschnüre und Laufrollen.

Lake Schuhe beachten, dass der Vorderfuß nicht zusammengequetscht werden darf, um die Durchblutung des Zehenbereichs nicht zu stören. Wer Lake Schuhe mit alltagstauglicher Optik bevorzugt, kauft einen Schuh wie den "Lake MX 100" oder den "Lake MX 105" mit Vibram-Sohle und wasserdichtem Korpus aus gewachstem Canvas. Zehenschutz- und Fersenkappe stabilisieren einen Lake Schuh im Aufbau.

Die meisten Lake-Modelle sind sowohl für Damen als auch für Herren gedacht. Geschlechtsspezifische Unterschiede werden hier nicht gemacht. Der intelligente Schuhaufbau kann bestens am Modell Lake 160 studiert werden. Die Mischung aus Leder- und Meshpassagen hält den Korpus stabil, aber auch atmungsaktiv, abrasionsresistent und flexibel genug. Die Gummisohle hat SPD-kompatible Cleat-Vorrichtungen, die Mittelsohle ist mit fiberglasverstärktem Nylon ausgestattet. Die Bequemlichkeit des Lake Schuhs MX 160 sorgt dafür, dass auch bei langen Fahrradstrecken nichts drückt.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben