Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Kona Operator

1 Artikel
Kategorien
Preisspanne in €
Ordnen nach
 
Seite 1 von
1

Kona Operator Downhill Bikes

Die neue Fahrradreihe Kona Operator wurde 2012 von den Fahrradkonstrukteuren Mitch Delfs und Connor Fearon auf den Markt gebracht. Hinter diesen Bikes stand die Idee, noch mehr aus den Downhill Strecken der Herren mit den neuen Bikes herauszuholen und ein neues, völlig dem Downhill - Fahren angepasstes Fahrrad zu entwickeln. Dazu wurden einige Veränderungen am ganzen Bike vorgenommen. Angefangen bei der Perfektionierung der Kona 4 - Gelenk – Abstützung, über den Rahmen,für welchen eine völlig neue Struktur entwickelt wurde, bis hin zu Feintunings, die die Bikes der Kona Operator Reihe noch den letzten Schliff geben sollten und für ein perfektes Fahrverhalten der Bikes sorgen.

Die Kona 4-Gelenk Abstützung

Wie auch bei vielen anderen Kona Bikes, wird auch bei der neuen Kona Operator Downhill Reihe die langbewährte 4-Gelenk Abstützung (Englisch: „Walking Beam 4-Bar Linkage”) verwendet. Entwickelt wurde diese Technologie erstmals im Jahre 1996 von Kona, jedoch wurde sie für die Kona Operator Bikes noch einmal optimiert und perfektioniert. Dabei waren vor allem diese folgenden Faktoren die wichtigsten Ziele, bei der Weiterentwicklung der 4 – Gelenk – Abstützung:
  • Der erste war die Funktionsweise dieser Technologie. Diese soll für ein besseres und ausgewogeneres Fahrverhalten sorgen. Dies wird erreicht, durch soweit wie möglich voneinander entfernte Achsen, welche eine Toleranz in der Seitwärtsbewegung so gering wie möglich halten sollen.
  • Außerdem sollte mit dieser 4 – Gelenk – Abstützung bei den Kona Operator Bikes für langlebigere Dämpfer gesorgt werden. Dies wurde erreicht durch die geringere Belastung der Dämpfer aufgrund der niedrigen seitlichen Belastung, welche durch die 4 – Gelenk – Abstützung erreicht wurde.
  • Des Weiteren spielte eine Reine Dämpfer Bewegung bei der Weiterentwicklung eine entscheidende Rolle. Wie schon oberen erwähnt, werden bei seitlichen Belastungen auch die Dämpfer seitlich belastet, was sich negativ, in einem höheren Widerstand zeigt. Dies wurde weiter optimiert um einen möglichst geringen bis gar keinen Widerstand zu haben.
  • Der letzte und auch einer der sehr wichtigen Faktoren war die Feinabstimmung, die auch nach dem Einbau einer solchen 4 – Gelenk – Abstützung in eines der Kona Operator Bikes, noch weiter verfeinert und individuell für jeden Fahrer angepasst werden sollte, um ein perfektes Fahrverhalten zu erzielen.
Kona Operator Downhill Rahmen grün

Der Rahmen beim Kona Operator

Für den Rahmen wird das Kona 7005 Aluminium für die Kona Operator Bikes verwendet. Es bietet zum einen eine hohe Festigkeit und Stabilität des Rahmens, aber ist wegen des verwendeten Leichtmetalles Aluminium auch relativ leicht und sorgt gleichzeitig für Robustheit und Beständigkeit bei jedem Wetter. Außerdem trägt die Bauform des Rahmens zu einer besseren Feinabstimmung individuell für jeden Fahrer bei, durch eine von innen nach außen immer stärker werdende Rohr-Form. Ein weiteres Plus ist, dass der Rahmen mit der Technology „Hydroforming“ hergestellt wird und durch dieses Verfahren die Rohre mit einer Hochdruckflüssigkeit geformt werden und so der Rahmen perfekte Nahtstellen bekommt, welche für eine hohe Beständigkeit des Rahmens der Kona Operator Bikes sehr wichtig ist.

>Der Integrierte Steuersatz

Durch das integrierte Steuersatzlager bei den Kona Operator Rädern wird für bessere Stabilität und besseres Fahrverhalten während der Fahrt gesorgt. Außerdem ist ein großer Vorteil die extra Schutzschicht der Lager zu den Elementen und durch einen Integrierten Steuersatz wird eine geringere Höhe des Lenkers erzielt, welche dadurch, dass sie beliebig verlängert werden kann, leichter für jeden Mountainbiker anpassbar ist.

Weitere Extras

Auf Kona Operator Bikes gibt es eine Lebenslage Garantie für den ursprünglichen Besitzer auf Material- und Verarbeitungsfehler, solange er dieses Operator Bike besitzt. Jedoch ist diese Garantie bei Karbonrahmen nur auf fünf Jahre beschränkt. Dabei wird Kona bei Garantieansprüchen die Reparaturen am Bike vornehmen oder den Rahmen bei Defekten ersetzen. Zur Garantie zählen jedoch nicht die Arbeitskosten, sondern nur der Rahmen selbst, auf welchen die Garantie besteht.Genaue Zahlen:
  • Größen : S, M, L
  • Gänge: 36
  • Vorderradbremse Scheibe: AvidG2CS 200mm
  • Hinterradbremse Scheibe: AvidG2CS 180mm


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!