Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

HAIBIKE

HAIBIKE XDURO FullSeven Carbon 10.0 2. Wahl carbon/silber/orange matt

ID: 979973
€ 11.999,-
€ 7.799,-
- 35%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Bitte Rahmenhöhe auswählen
Auf die Wunschliste
  • Kostenfreie Rücksendung Innerhalb von 100 Tagen
  • Versandkostenfrei ab €75,-6
  • 40.000 Artikel 500 Marken
Produktbeschreibung

Die legendären XDURO FullSeven Carbon-Fullys warten mit einer einzigartigen Auswahl an E-Mountainbikes mit bis zu 120 mm Federweg für leichtes bis mittleres Gelände auf. Haibike bietet hier echte Trailbikes mit modernem E-Antrieb und setzt dabei konsequent auf den hochwertigen Bosch CX Motor und schlüssige Integration in einem aufwendig gefertigten Carbon-Chassis.

Das Haibike XDURO FullSeven Carbon 10.0 ist das Spitzenmodell der FullSeven-Serie. Dementsprechend kompromisslos ist das Ausstattungspaket des Carbon E-Fullys der Premium-Liga. Beim Antrieb setzt Haibike hier auf den Bosch CX Motor in Kombination mit großem 500 Wh Rahmenakku. Die 120 mm Federweg an Front und Heck arbeitet die Spitzenklasse von Fox. Die FOX 34 Factory Float Federgabel mit Kashima-Beschichtung und der Fox Float DPS Factory Luftdämpfer werden standesgemäß komplettiert mit der FOX Transfer FACTORY Sattelstütze. Geschaltet wird am E-Bike Topmodell ebenfalls elektronisch mit der Shimano Topgruppe XTR Di2. Bei den Bremsen vertraut Haibike auf die edele Magura MT8 Carbon und großen Bremsscheiben. Der DT-Swiss XRC 1200 Carbon-Laufradsatz rundet das Gesamtpacket ab. Mit dieser Ausstattung und dem hochwertigen Carbon-Rahmen bleibt das Haibike XDURO FullSeven Carbon 10.0 sogar deutlich unter 20 Kilogramm.

Technologien:
Haibike UD-Carbon-Rahmen
Bei allen XDURO und SDURO Carbon-Rahmen werden praktisch alle Rahmenbauteile (bis auf das SkidPlate) aus Carbon gefertigt. Jedes einzelne Teil wird von Hand laminiert, wobei die Carbon-Fasern nach einem festgelegten Plan parallel entsprechend der späteren Belastungsrichtung ausgerichtet werden (Unidirektionales Laminat). Dadurch kann deren Zugfestigkeit optimal ausgenutzt werden, und die Bereiche mit besonders hoher Steifigkeit können definiert und andere mit mehr Flex ausgelegt werden. Das Ergebnis sind hochbelastbare Rahmen, die nicht nur jedes Quäntchen Energie in Vortrieb umsetzen, sondern auch durch ihr sensationelles Rahmengewicht beeindrucken.

Haibike FullCarbon Interface
Der Motor wird direkt am Carbon-Rahmen, ohne Verwendung zusätzlicher Adapter, verschraubt. Bei der Entwicklung verzichtete Haibike bewusst auch auf Metallkerne im Interface und hat stattdessen die Formgebung des Carbons so ausgelegt, dass die Kräfte optimal in den Rahmen eingeleitet werden. Damit reduzieren sie das Gewicht sowie den benötigten Bauraum und erhöhen gleichzeitig sowohl Stabilität als auch Präzision.

Haibike StepIn Batterie-Integration
Um das optische „Gewicht“ zu reduzieren, versenkt Haibike die Bosch-Batterie leicht in das Unterrohr. Durch eine Kombination aus Hydroforming-Rohren und speziellen Gussteilen beiehungseise aufwendig geformtem Carbonrahmen wird der Akku optisch in den Rahmen eingebunden, ganz ohne toleranzbehaftete Befestigungspunkte. Darüber hinaus gelang es, die Distanz zwischen Motor und Akku um 11mm zu reduzieren.

Haibike SES System
Der Bosch-Motor stellt Ingenieure bei der Entwicklung eines leistungsfähigen Fahrwerks vor gleich zwei Herausforderungen: seine Baugröße und das extrem kleine Antriebsritzel. Um die Hinterbaulagerung nahe am Auflagepunkt der Kette zu platzieren hat Haibike das Haibike Sprocket Equalizing System (S.E.S) entwickelt. Damit wird die Radhebekurve des Hinterbaus optimiert und die Länge des Hinterbaus verkürzt. Zusätzlich wurde an der Umlenkrolle noch eine Kettenführung integriert. Zusammen mit der Führung am Haibike-Sprocket wird dadurch

Bosch Performance CX Antrieb
Der Bosch Performance CX wurde speziell für den sportlichen Einsatz leistungsoptimiert. Der Motor liefert bis in einen hohen Drehzahlenbereich ein konstantes maximales Drehmoment von bis zu 75 Nm. Zudem verfügt er über die “Direct Flow”-Technik, die eine kraftvolle Unterstützung in den unteren Kadenzen ab 20 U/min garantiert. Die Trail Control bietet eine dynamische Leistungsregelung, bei der der Fahrer immer die richtige Unterstützungsstufe (von 50–300%) wählen und somit die perfekte Abstimmung fürs Gelände einstellen kann. Die Gear Change Control ermöglicht kettenschonende Gangwechsel.

Bosch Nyon Bord Computer
Über das große 4,3 Zoll Farb-Display werden umfassende Informationen gut lesbar angezeigt, wie beispielsweise die integrierte Navigation mit Moving-Map in 2D und 3D oder klassische Infos wie Momentan-, Durchschnitts- und Höchstgeschwindigkeit, Tagestrip sowie Gesamtkilometer. Dazu informiert das Nyon auch über die Uhrzeit, Fahrzeit und sogar die Gesamtbetriebszeit des E-Bikes. Ebenso können Smartphone Funktionen bequem über den Bordcomputer angesteuert werden und eine Micro-USB-Schnittstelle bietet eine praktische Ladefunktion für Handy oder MP3-Player.

Details

  • Bosch Performance CX Motor mit 75Nm
  • Bosch PowerTube Akku mit 500 Wh
  • übersichtliches Bosch Purion Display
  • extrem leichter und stabiler Carbonrahmen
  • FOX 34 Factory Float Gabel mit 120mm Federweg
  • FOX Float DPS Factory Dämpfer
  • hydraulische Magura MT8 Scheibenbremsen
  • Shimano  XTR D12 M9050 1x11 Schaltung 
  • 27,5" Räder mit Schwalbe Rocket Ron Reifen
  • Es handelt sich bei diesem Produkt um Vorführware mit Montage- bzw. Gebrauchsspuren.
  • wird mit Pedalen geliefert
Besonderheiten

Bosch Performance CX Antrieb

Die Performance Line CX ist mit einem maximalen Drehmoment von 75 Nm der kraftvolle Antrieb für ambitionierte Sportler und anspruchsvolle E-Biker. Der Fahrer bekommt im E-MTB-Modus die notwendige Power – immer im richtigen Moment! Von Tour zu Turbo – bis zu 300% perfekt dosierte Unterstützung, unglaubliche Dynamik und einen einzigartigen Grip. Abhängig vom Pedaldruck passt sich die progressive Motorunterstützung automatisch der individuellen Fahrweise an. Ein Tritt ins Pedal, und die Kraft ist da. Die fein dosierte Unterstützung sorgt in jeder Situation für noch mehr Fahrspaß – und auch bei längeren Bergfahrten überhitzt der Performance Line CX nicht. Der speziell für das sportliche Fahren am Berg entwickelte E-MTB-Modus hebt E-Mountainbiken auf ein neues Level: kein Wechseln der Fahrmodi mehr, optimale Kontrolle und absoluter Fokus auf ein begeisterndes Fahrerlebnis. Mehr geht nicht.

DIRECT FLOW:
 Durch perfekte Unterstützung ab dem ersten Tritt wird das Anfahren an steilen Anstiegen spürbar leichter. Für sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände sorgt ein Drehmoment von bis zu 75 Nm, ohne Wechsel der Fahrstufe. NO TRIGGER: Mit dem neuen eMTB-Modus ist ein Wechsel der Fahrmodi nicht mehr notwendig, der Fahrer kann sich ganz und gar auf den Trail fokussieren. TRAIL CONTROL: Müheloses Vorankommen und bestmögliche Traktion durch verbesserte Kontrolle, auch wenn es bergauf oder bei Hindernissen mal schwierig wird. KRAFTVOLLERE SCHIEBEHILFE: Eine stärkere Unterstützung bis zu 6 km/h erleichtert das Schieben. E-MTB-MODUS: Für einen kraftvollen Start am Berg und im rauen Gelände. Das verbesserte Anfahrverhalten garantiert optimale Unterstützung in jedem Terrain und auf jedem Trail! Spürbar leichteres und sportliches Anfahren ab dem ersten Tritt. DREHMOMENT. Mit einem Drehmoment bis zu 75 Nm. Für eine sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände, ganz ohne Wechseln der Fahrstufe.

Reichweite

Wieviele Kilometer reicht mein Akku?  
Komme ich 50 Kilometer weit mit einer Akku-Ladung oder sogar 120? Für E-Bike Interessenten ist eine entscheidende Information. Die Hersteller versuchen möglichst realitätsnah anzugeben, was mit einer kompletten Akkuladung möglich sein könnte. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor natürlich der Energiegehalt (400 oder 500 Wh) Umgang und Alter des Akkus. Aber auch  Fahrergewicht, Sitzposition, Fahrweise (Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz) und die gewählte Unterstützungsstufe (Eco, Tour, Sport, Turbo) haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen das Streckenprofil (bergauf oder flach), der Untergrund (Straße oder Gelände) und selbst  Wind (Gegenwind, Rückenwind) und Reifenprofil die tatsächliche Reichweite. Deshalb ist es extrem schwierig, präzise und verlässliche Angaben zu machen.
Ausstattung
Typ
E-Bike 25km/h  
Einsatzzweck
E-Mountainbike Fullsuspension  
Laufradgröße
27,5  Zoll
Anzahl Gänge gesamt
11  
Gewicht (ca.)
19  kg
zulässiges Gesamtgewicht
120  kg
Lieferumfang
inklusive Pedale: ja  
Rahmen
Dämpfer Marke: Fox
Bauart: MTB Fullsuspension Rahmen
Material Typ: Carbon
weitere Merkmale: high-modulus UD-Monocoque, FullCarbon Interface, Steckachse M12 (1.75) x 142 mm, Scheibenbremse Post Mount
Dämpfer-Modell: Float DPS Factory
Dämpfertyp: Luft
Federweg (mm): 120 mm
Motor
Marke: Bosch
Modell: Performance CX 
Typ: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Batterie
Modell: Bosch Power Pack
Typ: Lithium-Ionen
Akkukapazität: 500 Wh
Akku-Montage: Rahmen-Akku
Display
Bosch Nyon  
Ladegerät
Typ: Bosch Standard-Ladegerät 4A  
Reichweite
Reichweite (km): 45 -100 km
Gabel
Bauart: Federgabel
Marke: Fox
Typ: 34 Factory Float Remote Lockout, Luft, Aluschaft 1 1/8" - 1 1/2" tapered, Steckachse
Federgabel
Federweg (mm): 120 mm
Schaltwerk
Antriebstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 11
Marke: Shimano
Typ: XTR
Schalthebel
Modell: Shimano XTR Di2 M9050  
Kurbel
Modell: Haibike CNC Sprocket
Übersetzung 1: 16 Zähne
Kette
Modell: Shimano HG900  
Zahnkranz
Übersetzung Zahnkranz (Zähne): 11-40 Zähne
Modell: Shimano XTR M9000
Bremsen vorne
Marke: Magura
Typ: MT8
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 203 mm
Bremsen hinten
Marke: Magura
Typ: MT8
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 180 mm
Bremshebel
Modell: Magura MT8, Carbon  
Lenker
Modell: Bike Ahead The Handlebar, 730 mm
Material: Carbon
Vorbau
Bauart: A-Head
Modell: XLC Schraubgriffe Sport
Material: Alu
Steuersatz
FSA No.42/55 A-Head  
Sattel
Tune Komm Vor Carbon  
Sattelstütze
Bauart: Patentstütze
Durchmesser: 31.6 mm
Typ: Fox Transfer FACTORY, Teleskop
Material: Alu
Systemlaufräder
Modell: DT Swiss XRC 1200 Carbon  
Reifen vorne
Modell: Schwalbe Rocket Ron Evo, 57-584, faltbar  
Reifen hinten
Modell: Schwalbe Rocket Ron Evo, 57-584, faltbar  
Pedale
Haibike Freeride-Pedal, Aluminium  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2018
Artikelnummer
979973
Kundenmeinung
Deine Meinung ist gefragt. Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet.

Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!