Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Vermont Kinder & Jugendbikes

(19 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
1
 
ORDNEN NACH
Seite1von
1

Vermont Kinderfahrräder

Der Markt für Kinderfahrräder ist heute breiter und tiefer als vor 20 Jahren. Man kann ein Vermont Kinderfahrrad, ein Puky-Bike, ein Cube-Bike oder ein kindgerechtes Bike von Serious kaufen. Viele weitere Hersteller sind nicht einmal erwähnt. Wenn es um ein Kinderfahrrad geht, solltest Du Billigmarken links liegen lassen. In ein hochwertiges Kinderrad aus dem Fachhandeln zu investieren, macht schon aus Sicherheitsgründen Sinn. Wer viele Kundenrezensionen gelesen hat, weiß, dass Eltern mit Billigbikes immer wieder schlechte Erfahrungen machen.

12 Zoll Kinderfahrrad von Vermont

Kinder benötigen Sicherheit

Wenn Dir ein Vermont Fahrrad bei einem Onlineversender ins Auge fällt, möchtest Du wissen, was es auszeichnet. Kinderbikes bis 18 Zoll gelten als Spielräder. Sie sind nicht nach den Vorschriften der StVZO ausgestattet. Erst ab 20 Zoll Reifengröße muss ein Vermont Kinderfahrrad eine Lichtanlage, Speichenreflektoren und zwei unabhängige Bremsen mit kindgerechten Bremshebeln aufweisen.

Für den Einstieg ist ein Vermont Kinderfahrrad mit 12 Zoll-Reifen ideal. Ein Vermont Fahrrad für die ganz Kleinen hat serienmäßig Stützräder. Viele Hersteller verzichten heutzutage darauf, da die Kids durch die Nutzung von Laufrädern gut auf das Fahrradfahren vorbereitet sind. Doch nicht jedes Kind fühlt sich gleich ohne Stützräder sicher.

Ein Vermont Kinderfahrrad wie das Modell "Kapitän" kann über seine Stützräder also Sicherheit vermitteln. Einfach zu bedienende Gangschaltungen haben die Vermont Kinderräder erst, wenn die Kinder eine Mindestgröße von 115-120 Zentimeter erreicht haben. Die Reife eines Kindes, in Begleitung Erwachsener am Straßenverkehr teilzunehmen, kann individuell sehr verschieden sein. Sie kann mit sechs Jahren oder erst später gegeben sein. Ein Vermont Kinderfahrrad benötigt

  • eine kindgerechte Geometrie
  • ein leichtes Rahmengewicht
  • einen tiefen Einstieg
  • gegebenenfalls Lenker-Polsterungen und Kantenschutz an den Schutzblechen
  • abgepolsterte Sicherheits-Lenkergriffe
  • Reflektoren vorne und hinten sowie an den Pedalen.

Mit einer 24 Zoll-Bereifung ist ein Vermont Kinderfahrrad bereits ein Jugendfahrrad. Hier finden sich oft Kettenschaltungen mit diversen Gängen. Wegen des rauen Umgangs müssen die Fahrräder in diesem Alter mit robusten, möglichst wartungsarmen Bauteilen ausgerüstet werden.

Jugendliche versuchen sich gerne an Kantsteinen mit Jumps oder riskanten Bremsmanövern. Solide Felgen und Reifen sind am Vermont Fahrrad für die größeren Kinder unerlässlich. Unter den hergestellten Vermont Bikes schätzen die Kinder dieser Altersstufe besonders die geländegängigen All Terrain-Bikes. Hier findet sich die sportliche Optik von Mountainbikes kombiniert mit der vorgeschriebenen Ausstattung nach der StVZO. Diese stellt eine Teilnahme am Straßenverkehr sicher. Bei allen Vermont Kinderfahrrädern gilt, dass die Sattel- und Lenkerhöhe "mitwachsen" kann.

Solide Bikes zu günstigem Preis

Bisher führen nur wenige Online-Händler Vermont-Bikes. Das hat nichts mit mangelnder Qualität zu tun. Es dreht sich vielmehr um eine relativ neue Fahrradmarke, die vom Hersteller bewusst nur im Direktvertrieb verkauft wird. Gebaut wird ein Vermont Kinderfahrrad aber von alten Hasen in der Branche. Mit der neuen Marke ging es dem Hersteller um einen Weg, wie man möglichst hochwertige Bikes ohne Zwischenhändler zu günstigen Preisen an den Kunden bringen kann.

Vermont Kinderrad 16 Zoll

Ein Vermont Kinderfahrrad erhält man daher nur online. Dieses Konzept soll junge Eltern davon überzeugen, dass es nicht lohnt, in ein Billigrad vom Discounter zu investieren. Mit einem Vermont Kinderfahrrad erwirbst Du ein solides, bis ins Detail qualitätsgeprüftes und sicheres Markenfahrrad. Die Fahrradrahmen für ein Vermont Kinderfahrrad stammen aus Asien, wo man heutzutage die hochwertigsten Aluminiumrahmen baut. Die hochwertigen Fahrrad-Komponenten bezieht die junge Fahrradmarke von bewährten Herstellern wie Mavic, Shimano oder SRAM. Auch in der Fertigung und beim Zusammenfügen aller Bauteile überlässt man nichts dem Zufall. Ein Vermont Kinderfahrrad wird von qualifizierten Fahrradfachleuten in Deutschland und Europa zusammengebaut und anschließend auf Herz und Nieren geprüft. Modelle wie

  • Vermont Girlie
  • Vermont Kids
  • Vermont Rosedale
  • Vermont Madoc
  • oder Vermont Crosby

gibt es jeweils mit mehreren Reifengrößen. Das Wachstum und die seelisch-geistige Entwicklung der Kinder gehen sehr individuell vonstatten. Beide erfolgen oft in Schüben. Eltern müssen daher nicht jede im Handel angebotene Fahrradgröße mitnehmen. Sie kaufen das Vermont Kinderfahrrad nach der aktuellen Körpergröße und dem derzeitigen Entwicklungsstand des Kindes. Da Kinderräder mitwachsen können, ist bei weiteren Wachstumsschüben erst die übernächste Fahrradgröße erforderlich.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben