Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Jugend Bikes

(9 Artikel)
Weiteres zu Kinder & Jugendbikes
  1. Stunt Scooter
  2. Longboards
  3. Lauflernräder
  4. Kids Bikes

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Rahmen (cm) Bitte beachte, der Rahmengrößenfilter trifft eine Vorauswahl zur ersten Orientierung. In diesem Schritt können mehrere Rahmengrößen in Frage kommen. Eine exakte Berechnung anhand der Schrittlänge findest du auf der Produktseite des ausgewählten Modells.

Gewählt:

  Anzahl Gänge

  • -
    Übernehmen

  Gewicht

  • -
    Übernehmen

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
1
 
ORDNEN NACH
Seite1von
1

Jugendfahrräder - Robust und sicher auf und neben der Straße

Jugendliche möchten ein Bike, das möglichst cool aussieht, dazu noch sehr robust ist und seinen Zweck erfüllt. Die Jugendfahrräder bei Bikeunit.de erfüllen all diese Zwecke. Ein Jugendfahrrad soll den Anforderungn des Nachwuchses möglichst gerecht werden. So wie das zum Beispiel beim Serious Eight Ball Street der Fall ist. Dieses Fahrrad ist Spaß pur. Denn neben einem eleganten Outfit ist auch die Ausstattung top. Die 24 Gänge, zwischen denen gewählt werden kann, lassen viel Spielraum, um im Gelände kleine wie auch große Steigungen zu überwinden. Zumal das kleinste von drei Kettenblättern vorne nur 22 Zähne hat, wodurch selbst schwere Bergpassagen problemlos zu bezwingen sind. Die hochwertige Shimano-Schaltung ist robust und widerstandsfähig, so dass dieses Jugendfahrrad selbst auf Schotterpisten und anderen Strecken abseits der Straße zuverlässig funktioniert. Gleiches gilt für die vorne und hinten montierten V-Brake-Bremsen. Sie sorgen für das nötige Maß an Sicherheit, um auch bei steilen Abfahrten immer die Kontrolle über das Bike zu haben.

Jugendfahrrad S Cool XXlite

Entspannt die Berge erklimmen

Ein Jugendfahrrad, mit dem ebenfalls Berge problemlos erklommen werden können, ist das S'Cool XXlite 26-24. Denn auch hier sind es 24 Gänge der Shimano-Kettenschaltung, die kleine und große Übersetzungen zulassen, um im Gelände für Anstiege und Fahrten ins Tal gewappnet zu sein. Anstiege von 20 Prozent und mehr können mit der kleinsten Übersetzung (vorne 22 Zähne und hinten 30 Zähne) beinahe noch entspannt bewältigt werden.

Höchste Geschwindigkeiten werden bei einem großen Gefälle bzw. der größtmöglichen Übersetzung erreicht. Bei diesem Jugendfahrrad würde dazu vorne das mit 42 Zähnen ausgestattete größte Kettenblatt sowie gleichzeitig hinten der mit 11 Zähnen kleinste aller Kränze gewählt. Durch den Aluminiumrahmen ist dieses Jugendbike leicht, was den Fahrern vor allem auf schwierigen Passagen entgegenkommt. Dazu kommen die stabilen Hohlkammerfelgen, die auch Stöße und Unebenheiten aushalten. Im Gegensatz zu einfachen Felgen nehmen sie in der Regel sogar bei größeren Schlaglöchern keinen Schaden. Der Fahrspaß bleibt bei diesem Jugendfahrrad bestehen. Ausgerüstet ist es vorne und hinten mit LED-Lampen, die über das Nabendynamo angetrieben werden. Selbst Fahrten in der dunklen Jahreszeit sind somit mit diesem Bike möglich.

Stabile Bikes für sichere Fahrten auf schwierigem Untergrund

Für Fahrten im Gelände, aber auch im Straßenverkehr bestens geeignet ist auch das Jugendfahrrad S’Cool XXlite 26-7. Im Gegensatz zu anderen Modellen hat es vorne nur ein Kettenblatt mit 38 Zähnen. Hinten sind es sieben Zahnkränze, mit denen dieses Jugendfahrrad ausgerüstet ist. Geschaltet wird mit einer Shimano-Nabenschaltung mit Rücktritt. Zwei V-Brake-Bremsen hat dieses Jugendfahrrad dennoch, um bei den Fahrten nicht nur schnell, sondern auch jederzeit sicher unterwegs zu sein. Hohlkammerfelgen, der Aluminiumrahmen und die starre Gabel sorgen zudem für eine hohe Stabilität des Bikes, das damit auch in den Kurven und auf schwierigem Untergrund gut zu steuern ist. Und das relativ leichte Gewicht von nur 14,4 Kilogramm trotz der guten Ausstattung kommt den Akteuren auf zwei Rädern vor allem bei Anstiegen entgegen. Das trifft auch auf das S’Cool troX 26-27 zu, das ähnlich leicht ist. Es unterscheidet sich aber in der Ausstattung vom S’Cool XXlite 26-7. So hat dieses Jugendfahrrad eine Kettenschaltung mit 27 Gängen, drei Kettenblätter vorne (22, 32 und 42 Zähne) und neun Zahnkränze hinten. Gebremst wird mit mechanischen Scheibenbremsen, die sich vorne und hinten befinden.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben