Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.


Longboards

(2 Artikel)
Weiteres zu Kinder & Jugendbikes
  1. Stunt Scooter
  2. Lauflernräder
  3. Kids Bikes

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen
ORDNEN NACH
Seite1von
1
 
ORDNEN NACH
Seite1von
1

Sicher mit dem Lonboard unterwegs

Bei einem Longboard handelt es sich um eine längere Form eines Skateboards. Es wurde erstmals von Surfern entwickelt, welche auch auf der Straße den Surfspaß erleben wollten. Seit einigen Jahren ist der Longboard-Sport auf dem Vormarsch und wird bei Jung und Alt immer beliebter. Dies liegt an den vielfältigen Einsatzgebieten, denn Longboards können als Fortbewegungsmittel oder auch als ambitioniertes Sportgerät verwendet werden.

Immer mehr Menschen bewegen sich auf den langen Brettern mit den vier Rollen, wobei das Fahren schnell gelernt ist. Natürlich erhöht sich auch die Unfallgefahr, wenn mehr Longboarder unterwegs sind. Daher sollten unbedingt einige Hinweise beachtet werden. Es ist stets ratsam, mit Helm zu fahren, denn nur so können bei einem Sturz Kopfverletzungen verhindert werden. Dies gilt ebenso für fortgeschrittene Fahrer, denn auch sie sind von Stürzen nicht befreit. Zudem ist das Fahren mit Ellbogen- und Knieschonern empfehlenswert. Insbesondere als Anfänger ist es sinnvoll, sich ausreichend abzusichern. Mit einem Longboard wird nur auf Asphalt gefahren, wodurch jeder Sturz ohne diese Schoner zu Wunden an den Knien und Armen führt. Schoner können zudem das Risiko von Knochenbrüchen mindern. Des Weiteren sollte auffällige Kleidung getragen werden, um im Straßenverkehr auf sich aufmerksam zu machen.

RAM Longboard mit rosa Rollen

Was muss beim Kauf eines Longboards beachtet werden?

Insbesondere Einsteiger wissen häufig nicht, welches Longboard gut ist und sie treffen die Entscheidung oftmals auf der Grundlage des Preises. Es gibt viele verschiedene Longboards zu den unterschiedlichsten Preisen. In der Regel spiegeln die Preise die Qualität der Boards auch wieder.

Optimale Wahl des Materials

Bei einem schlechten Material kann es leichter zu Ermüdungsbrüchen im Board oder in den Achsen kommen. Bei einer ausreichenden Geschwindigkeit kann dies für den Fahrer fatale Folgen haben.

Wahl des Decks

Es gibt zahlreiche verschiedene Arten von Decks, welche ihre spezielle Funktion haben. Zu beachten ist, dass kurze Longboards schnell und wendig sind, während lange Boards einem Snow- oder Surfboardgefühl ähneln. Generell gilt, je länger das Board ist, desto stabiler kann es auch gefahren werden, was ebenso bei hohen Geschwindigkeiten gilt. Kürzere Boards hingegen haben auf der anderen Seite in Kurven Vorteile, die schneller und enger gefahren werden können. Ein größerer Rider sollte auch ein längeres bzw. breiteres Board wählen.

Steifigkeit des Bretts

Die Steifigkeit des Bretts spielt eine wichtige Rolle, da mit mehr Flex aus den Kurven mehr Schwung geholt werden kann. Steife Bretter im Gegensatz ermöglichen eine bessere Kontrolle und höhere Geschwindigkeiten beim Fahren. Hier sollte nach den eigenen Ansprüchen gewählt werden.

Wahl der Achsen

Bei den Longboards ist die Auswahl an Achsen enorm. Hierbei ist die Qualität der Lenkgummis sehr wichtig. Die Breite der Achse muss auf das Longboard abgestimmt sein, da es sonst zu so genannten Wheelbites führen kann. Bei einem Wheelbite kann die Rolle des Boards vom Brett abrupt gebremst werden, was üblicherweise einen Abwurf des Fahrers zur Folge hat.

Wahl der Rollen

Auch bei den Rollen ist die Auswahl riesig. Hierbei sind die Härte und Größe der Rollen entscheidend. Umso größer und weicher die Rollen sind, desto höher ist auch der Grip und sie sind zudem langsamer. In den Kurven haben sie ein ausgezeichnetes Fahrverhalten. Bei einer hohen Geschwindigkeit ist ein sicheres Fahren gewährleistet. Wenn die Rollen kleiner und härter sind, haben sie hingegen weniger Grip. In diesem Fall ist die Rolle besser geeignet zum Sliden.

Fazit

Wer ein Longboard kaufen möchte, sollte sich im Vorfeld beraten lassen, damit der Fahrspaß garantiert ist und Verletzungen vermieden werden können.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben