Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.


Fahrradversand

(992 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Hersteller

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
Ordnen nach
Seite 1 von
18
 
Ordnen nach
Seite 1 von
18

Fahrradversand - das Bike auf Reisen

Der Versand eines Fahrrads kann aus unterschiedlichen Gründen erforderlich sein: beispielsweise, wenn man ein Fahrrad verschenken möchte und den Transport nicht übernehmen kann. Aber auch für Urlauber, die am Urlaubsort mit ihren Fahrrädern zu fahren beabsichtigen, ist der Fahrradversand ein passendes Angebot. Die beauftragte Spedition übernimmt den Transport des jeweils aufgegebenen Fahrrads von Tür zu Tür, sodass man sich den zusätzlichen Weg zum Post- oder Bahnschalter sparen kann. Folgende Schritte beinhaltet ein Fahrradversand heutzutage:
  • Bestellung der Leistung
  • Verpackung und Versandvorbereitung
  • Abholung durch die Spedition
  • Transport zur Wunschadresse
  • Zustellung des Fahrrads zum angegebenen Termin

Bedingungen für einen Fahrradversand

Jeder, der den Fahrradversand für sein Zweirad nutzen möchte, sollte durch entsprechende Versandvorbereitung und durch eine geeignete Verpackungsart dafür Sorge tragen, dass das Fahrrad problemlos zu transportieren ist. Zudem kann man das Transportgut auf diese Weise weitgehend vor Beschädigungen schützen. Insbesondere gilt es, sämtliche nicht festgeschraubten Fahrradteile (beispielsweise Luftpumpe, Fahrradcomputer und Fahrradschloss) vor der Verpackung zu entfernen. Der Fahrradlenker muss quer gestellt und die Pedale müssen abgeschraubt werden, damit das Fahrrad in die für den Fahrradversand entwickelte Verpackung passt. Um direkt mit der Fahrradzustellung sämtliche Teile verfügbar zu haben, ist es zweckmäßig, das entfernte Zubehör in einer Tüte zu sammeln und diese mittels Klebeband am Fahrrad zu befestigen. Für den nationalen Fahrradversand gilt ein Maximalgewicht von 31,5 Kilogramm, und die Maße dürfen das Gurtmaß von 360 Zentimetern nicht überschreiten; letzteres errechnet sich aus Höhe und Breite mal zwei plus längste Seite.

Bürokratische Aspekte des Versandes

Ebenso wie für alle anderen Transportgüter kann selbstverständlich auch für ein zu versendendes Fahrrad eine Paketversicherung abgeschlossen werden. Sowohl bei Beschädigung als auch bei Verlust des Fahrrads im Zusammenhang mit dem Transport haftet die Spedition bis zum zuvor festgelegten Höchstbetrag. Ein Fahrradversand ist zu bestellen, indem das hierfür erforderliche Online Formular ausgefüllt wird, das nicht nur die Abhol- und Empfangsanschrift beinhaltet, sondern auch den Warenwert und die gewünschte Transportversicherung. Damit die Spedition nicht vergeblich kommt, sollte zum vereinbarten Abholtermin unbedingt jemand anwesend sein, der das Fahrrad aushändigen kann. Gleiches gilt für die Anlieferung am Zielort, da der Empfang des Fahrrads zu quittieren ist.

Der Fahrradversand per Spedition und seine Vorteile

Die Vorteile des Versandes von Fahrrädern liegen auf der Hand: Man muss sich nicht selbst um den Transport kümmern und binnen weniger Werktage ist das Fahrrad zu einem fairen Preis von A nach B transportiert. Gerade dann, wenn es sich um relativ wertvolle Fahrräder handelt, sorgt die Transportversicherung für zusätzliche Beruhigung. Festzustellen ist in diesem Zusammenhang, dass ein Fahrradversand, der mittels korrekter Fahrradverpackung erfolgt, ohnehin optimalen Schutz des Fahrrads bedeutet. Zweifelsohne ist ein Fahrrad also bei der Spedition besser aufgehoben als beispielsweise im Gepäckabteil eines Zuges oder auf dem Fahrraddachträger eines Autos. Vom Zeitpunkt der Abholung des Fahrrads über die Dauer des eigentlichen Transports bis hin zur Lieferung an die gewünschte Adresse kann man sicher sein, dass sich erfahrene Mitarbeiter des Fahrrads annehmen, die wissen, worauf es bei einem Fahrradversand ankommt.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben