Merida Fahrräder

(3 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Farbübersicht

Gewählt:
  •  
  •  

  Preisspanne (€)

  • -
    Übernehmen

  Bewertungen

Gewählt:
ORDNEN NACH
Seite1von
1
 
ORDNEN NACH
Seite1von
1

Merida Fahrräder - Qualität, die sich sehen lassen kann

Wie entwickelte sich das heutige Merida Fahrrad Sortiment? Der Gründer von Merida Industry Co., Ltd., beschloss aufgrund eines Schildes in einem amerikanischen Bike-Shop, das besagte, dass keine taiwanesischen Fahrräder aufgrund Ihrer schlechten Qualität mehr zur Reparatur angenommen werden, selbst Fahrräder zu bauen, die von hoher Qualität sind. Der Mann hieß Ike Tseng und kam natürlich aus Taiwan. Mit Merida kamen von da an Räder auf den Markt, die ausgefeilt bis ins Detail waren und sind. Speziell im Bereich Mountainbike und dessen einzelnen Sparten konnte sich Merida etablieren und bietet nun ein interessantes Sortiment für alle Bereiche. Merida One-Twenty 3000

Merida Fahrrad - Hardtails

In der Familie der MTB Hardtails sind folgende Modelle vertreten:
  • 1. Merida Fahrrad Big Nine für Twentyniner
  • 2. Merida Fahrrad O Nine für Carbon Hardtails
  • 3. Merida Fahrrad Matts für Sport
  • 4. Merida Fahrrad Matts 40-D für Active
  • 5. Merida Fahrrad Hardy für Dirt
Das Merida Fahrrad Big Nine für Twentyniner umfasst 11 Varianten, teilweise mit Carbonrahmen. In der neuen Version 2013 haben die Big Nine LITE verkürzte Kettenstreben und eine veränderte Carbonstruktur, die das Gewicht noch einmal verringert. Die O Nine in ihren drei Versionen Superlite Team, Pro 3000 und Pro XT-Edition kommen alle mit superleichtem Carbonrahmen daher, der unter 900 Gramm wiegt. In der neuesten Version wurde durch Strukturveränderung an den Sitz- und Kettenstreben nochmals eine Verringerung der Vibrationen erreicht und damit der Fahrkomfort erhöht. In neun Versionen bietet Merida das Modell Matts für den Sport an. Die Aluminiumrahmen der Matts-Familie werden mit eeinem speziellen Verfahren gefertigt und haben wenig gemeinsam mit herkömmlichen „Alu-Rädern“. Matts 40-D sowie Matts 40-V und die 20. und 10. Version der Active-Bikes sind die erste Wahl für den ambitionierten Freizeitfahrer. Mit teilweise neuen Oberrohren startet die Matts-Serie in das Jahr 2013. Alle Modelle besitzen 100-Millimeter-Federgabeln und stehen wahlweise mit Scheiben- oder Felgenbremsen zur Verfügung. Dirt ist der Bereich für die Serie Hardy bei Merida Fahrrad. Absolut kompromisslos bietet diese Serie mit ihren sieben Versionen einen Rahmen, der gerade mal 500 Gramm wiegt. Mit den zwei Pro Steel Varianten können auch die härtesten Parcours oder Skateparks angegangen werden.

Räder von Merida bieten Spaß, Freude und professionelles Equipment.

Wer mit einem Merida unterwegs ist, muss sich um die Qualität seines Gefährts wirklich keine Gedanken machen. Je nach Strecke geht nicht das Rad an seine Grenzen, aber oft der Fahrer.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und €10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben