Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschließen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Herbst Bekleidung - Herbst is coming!
Leider ist das gewünschte Produkt ausverkauft. Wir benachrichtigen dich gern, sobald es wieder verfügbar ist. Hinterlasse uns dazu einfach deine E-Mail-Adresse.
HAIBIKE

2. Wahl: HAIBIKE Xduro HardNine 6.0 29" silber/anthr./lime matt

€ 3.599,-
€ 2.999,-
- 16%
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Nicht auf Lager
Ich möchte angeschrieben werden, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

  • Innerhalb 9 Std. 8 min. bestellen, Versand heute.3
  • Versandkostenfrei ab €75,-6
  • Kostenfreie Rücksendung Innerhalb von 100 Tagen
Produktbeschreibung

Die legendäre Xduro Nine/Seven Serie bietet seit jeher den idealen Kompromiss aus Effizienz und Komfort und bietet die weltweit größte Auswahl an voll- oder nur vorne gefederten eMountainbikes mit Federwegen bis 120mm. Dazu können Sie zwischen Carbon- und Aluminiumrahmen sowie unterschiedlichen Laufradgrößen von 27,5“ und 29“ wählen (beides auch in der neuen, breiten Plus-Variante). Damit lässt diese Serie keine Wünsche mehr nach dem perfekten Touren-eMTB für leichtes bis mittleres Gelände offen.

Bosch Performance CX Antrieb
Der Bosch Performance CX wurde speziell für den sportlichen Einsatz leistungsoptimiert. Der Motor liefert bis in einen hohen Drehzahlbereich ein konstantes maximales Drehmoment von bis zu 75 Nm. Zudem verfügt er über die “Direct Flow”-Technik, die eine kraftvolle Unterstützung in den unteren Kadenzen ab 20 U/min garantiert. Die Trail Control bietet eine dynamische Leistungsregelung, bei der der Fahrer immer die richtige Unterstützungsstufe (von 50–300%) wählen und somit die perfekte Abstimmung fürs Gelände einstellen kann. Die Gear Change Control ermöglicht kettenschonende Gangwechsel.

Bosch Intuvia Display
Das sehr gut ablesbare und abnehmbare Intuvia-Display bietet alle Informationen wie Momentan-, Durchschnitts- und Höchstgeschwindigkeit, Tagestrip und Gesamtkilometer. Darüber hinaus informiert es über die Uhrzeit, Fahrtzeit sowie die Gesamtbetriebszeit des eBikes und die aktuelle Motorleistung. Eine präzise Restreichweitenanzeige gibt an, wie weit der aktuelle Ladestand reicht. Von der Remote aus können die fünf Unterstützungsmodi (Eco, Tour, Sport, Turbo & OFF) gewählt oder die Schiebehilfe aktiviert werden. Der "OFF-Board-Use" sorgt dafür, dass alle Funktionen auch im abgenommenen Zustand abgerufen werden können. Eine Micro-USB-Buchse ermöglicht die Ladefunktion für Navigationsgerät, Handy oder MP3-Player. An der Remote-Control am linken Griff können während der Fahrt sicher alle Display-Funktionen und Unterstützungsmodi gewählt werden ohne die Hand vom Lenker nehmen zu müssen. Der stabile Sockel sorgt für einen sicheren Sitz, selbst bei härtester Gangart.

StepIn Batterie-Integration
Unterrohrakkus stellen die Entwickler seit jeher vor schwierige Herausforderungen, da ein großes Volumen in einen vergleichsweise filigranen Rahmen integriert werden muss. Dass man daraus dennoch eine technisch und optisch überzeugende Lösung schaffen kann, zeigt das HAIBIKE StepIn Konzept. Um das optische „Gewicht“ zu reduzieren, versenkt HAIBIKE die Bosch-Batterie leicht in das Unterrohr. Durch eine Kombination aus Hydroforming-Rohren und speziellen Gussteilen wird der Akku optisch in den Rahmen eingebunden und das herkömmliche, toleranzbehaftete Aufschweißen der Befestigungspunkte wird vermieden. Darüber hinaus gelang es, die Distanz zwischen Motor und Akku um 11mm zu reduzieren.

SkidPlate
Gerade bei eMTBs gehören Aufsetzer oder Steinschläge, die dem tiefsitzenden Motor ernsthaft schaden können, zum Alltag. Daher hat HAIBIKE als weltweit erster Hersteller bereits 2012 das SkidPlate eingeführt, ein Schutzelement, das den Motor effektiv von unten schützt.
Dabei wird das Konzept eines sogenannten „Opferbauteils“ verfolgt: Ähnlich einem Helm, baut es durch Verformung oder Zerstörung jene Stoßkräfte ab, die ansonsten den wesentlich teureren Motor beschädigen würden. Aus diesem Grund verwendet HAIBIKE auch einen speziellen, schlagzähen Kunststoff. Dieser kann zum einen gut Kräfte ableiten und bleibt zum anderen auch bei großer Verformung formstabil. Denn anders als Metall, das sich dauerhaft verbiegen würde, springt Kunststoff wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurück. Die Fertigung in der Lackierungsfarbe kaschiert perfekt Kratzer und Beschädigungen. Sollte es notwendig sein, kann das SkidPlate einfach und kostengünstig getauscht werden.

Integrated Motor Konzept
Der Motor ist das technologische Kernstück und das optisch wesensprägende Merkmal eines eBikes. Dank des Gravity Casting Interfaces kann HAIBIKE den Motor so knapp wie möglich umbauen und auf alle separaten Haltebleche verzichten. Damit wird der Bauraum auf ein Minimum und das optische Volumen des Motors auf einen Bruchteil reduziert.

Gravity Casting Interface
Das Motoren-Interface ist das Herzstück eines jeden eBike-Rahmens. Es ist die Schnittstelle, und deren Stabilität und Präzision ist entscheidend für das komplette eBike. Deshalb setzt HAIBIKE auf Gravity Casting, ein spezielles Gussverfahren aus dem Motorradbau. Jeder Rohling wird nochmals per Röntgenanalyse kontrolliert und computergesteuert nachbearbeitet. Dies garantiert trotz geringem Gewicht eine extrem hohe Belastbarkeit und gleichbleibende Präzision.

Es handelt sich bei diesem Produkt um Vorführware mit Montage- bzw. Gebrauchsspuren.
Besonderheiten

Bosch Performance CX Antrieb

Die Performance Line CX ist mit einem maximalen Drehmoment von 75 Nm der kraftvolle Antrieb für ambitionierte Sportler und anspruchsvolle E-Biker. Der Fahrer bekommt im E-MTB-Modus die notwendige Power – immer im richtigen Moment! Von Tour zu Turbo – bis zu 300% perfekt dosierte Unterstützung, unglaubliche Dynamik und einen einzigartigen Grip. Abhängig vom Pedaldruck passt sich die progressive Motorunterstützung automatisch der individuellen Fahrweise an. Ein Tritt ins Pedal, und die Kraft ist da. Die fein dosierte Unterstützung sorgt in jeder Situation für noch mehr Fahrspaß – und auch bei längeren Bergfahrten überhitzt der Performance Line CX nicht. Der speziell für das sportliche Fahren am Berg entwickelte E-MTB-Modus hebt E-Mountainbiken auf ein neues Level: kein Wechseln der Fahrmodi mehr, optimale Kontrolle und absoluter Fokus auf ein begeisterndes Fahrerlebnis. Mehr geht nicht.

DIRECT FLOW:
 Durch perfekte Unterstützung ab dem ersten Tritt wird das Anfahren an steilen Anstiegen spürbar leichter. Für sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände sorgt ein Drehmoment von bis zu 75 Nm, ohne Wechsel der Fahrstufe. NO TRIGGER: Mit dem neuen eMTB-Modus ist ein Wechsel der Fahrmodi nicht mehr notwendig, der Fahrer kann sich ganz und gar auf den Trail fokussieren. TRAIL CONTROL: Müheloses Vorankommen und bestmögliche Traktion durch verbesserte Kontrolle, auch wenn es bergauf oder bei Hindernissen mal schwierig wird. KRAFTVOLLERE SCHIEBEHILFE: Eine stärkere Unterstützung bis zu 6 km/h erleichtert das Schieben. E-MTB-MODUS: Für einen kraftvollen Start am Berg und im rauen Gelände. Das verbesserte Anfahrverhalten garantiert optimale Unterstützung in jedem Terrain und auf jedem Trail! Spürbar leichteres und sportliches Anfahren ab dem ersten Tritt. DREHMOMENT. Mit einem Drehmoment bis zu 75 Nm. Für eine sportliche Beschleunigung auch im alpinen Gelände, ganz ohne Wechseln der Fahrstufe.

Reichweite

Wieviele Kilometer reicht mein Akku?  
Komme ich 50 Kilometer weit mit einer Akku-Ladung oder sogar 120? Für E-Bike Interessenten ist eine entscheidende Information. Die Hersteller versuchen möglichst realitätsnah anzugeben, was mit einer kompletten Akkuladung möglich sein könnte. In der Praxis hängt die maximale Reichweite aber von vielen Faktoren ab. Dazu gehören neben dem Motor natürlich der Energiegehalt (400 oder 500 Wh) Umgang und Alter des Akkus. Aber auch  Fahrergewicht, Sitzposition, Fahrweise (Anfahrhäufigkeit, Trittfrequenz) und die gewählte Unterstützungsstufe (Eco, Tour, Sport, Turbo) haben großen Einfluss auf die Reichweite. Und nicht zuletzt beeinflussen das Streckenprofil (bergauf oder flach), der Untergrund (Straße oder Gelände) und selbst  Wind (Gegenwind, Rückenwind) und Reifenprofil die tatsächliche Reichweite. Deshalb ist es extrem schwierig, präzise und verlässliche Angaben zu machen.
Ausstattung
Typ
E-Bike 25km/h  
Einsatzzweck
E-Mountainbike Hardtail  
Gewicht
21.55  kg (ca.)
zulässiges Gesamtgewicht
120  kg (ca.)
Lieferumfang
inklusive Pedale: ja  
Rahmen
Dämpfer Marke: ohne Dämpfer
Bauart: MTB Hardtail Rahmen
Material Typ: Aluminium
weitere Merkmale: Gravity Casting, hydroformed, PM-Bremsaufnahme, Boost-Steckachse
Motor
Marke: Bosch
Modell: Performance CX 
Typ: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Batterie
Modell: Bosch Power Pack
Typ: Lithium-Ionen
Akkukapazität: 500 Wh
Kapazität: 36/13,4 Volt/Ah
Ladezeit: 4-5 h
Akku-Montage: Rahmen-Akku
Display
Bosch Intuvia  
Ladegerät
Typ: Bosch Schnellladegerät 4A
Spannung: 220-240 Volt
Reichweite
45 -100 km
Gabel
Bauart: Federgabel
Marke: RockShox
Typ: Yari RC 29" Plus, Solo Air, tapered, Boost-Steckachse
Federgabel
Federweg: 100 mm
Schaltwerk
Antriebstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 11
Marke: Sram
Typ: NX
Schalthebel
Marke: Sram
Typ: NX
Kettenradgarnitur
Marke: Haibike
Typ: CNC Stahlkettenblatt Plus
Übersetzung Blatt 1: 16 Zähne
Kette
Marke: Sram
Typ: PC1110
Zahnkranz
Marke: Sram
Übersetzung: 10-50 Zähne
Typ: PG1130
Bremsen vorne
Marke: Magura
Typ: MT4
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 203 mm
Bremsen hinten
Marke: Magura
Typ: MT4
Bremssystem: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 180 mm
Bremshebel
Marke: Magura
Typ: MT4 HC-Hebel
Lenker
Marke: Haibike
Typ: TheBar ++, 740mm
Material: Alu
Griffe
XLC Schraubgiffe Sport  
Vorbau
Marke: Haibike
Typ: TheStem ++, 31.8mm, 7°
Bauart: A-Head
Material: Alu
Steuersatz
A-Head tapered  
Sattel
Xduro Light MTB  
Sattelstütze
Bauart: Patentstütze
Durchmesser: 31.6 mm
Typ: Haibike Components TheSeatpost ++
Material: Alu
Nabe vorne
Marke: XLC
Typ: Evo Disc, Steckachse 15x110 Boost
Nabe hinten
Marke: XLC
Typ: Evo Disc, Steckachse 12x148 Boost
Laufradgröße
29  Zoll
Felgen
Marke: Rodi
Typ: TR35
Material: Aluminium
Bauart: geöst
Speichen
DT Swiss Industry, schwarz  
Reifen vorne
Marke: Schwalbe
Typ: Nobby Nic Evo
Größe: 29 Zoll
Reifenbreite: 65 mm
Reifen hinten
Marke: Schwalbe
Typ: Nobby Nic Evo
Größe: 29 Zoll
Reifenbreite: 65 mm
Pedale
XLC Freeride Plattformpedal  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2017
Artikelnummer
721196
Kundenmeinung
Deine Meinung ist gefragt. Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet.

Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
0711 400 424 44
Newsletter
Jetzt anmelden und € 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!