SCHWALBE

Schwalbe Ice Spiker 2.10 Zoll Kevlar Guard

 
Hotline: 0800 77 0000 5

Mo-Fr: 9-18 Uhr, Sa: 9-15 Uhr


Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar. Schaue einfach auf den folgenden Seiten nach ähnlichen Angeboten:

Artikel Nr.: 4745

UVP € 66,99

-25%

€ 49,95


weiterempfehlen

 
Produktdetails

Schwalbe Ice Spiker 2.10 Zoll Kevlar Guard
Freeride im Schnee. Warum nicht? Mit dem Ice Spiker sind Sie bestens gerüstet für extreme Fahrten im Winter. 304 extra starke Spikes bieten maximalen Halt auf Schnee und Eis.

Einfahrzeit: Auf Teer oder fester Straße ca. 50 km oder 2 Stunden gemächlicher Fahrt.

Spikes sind erlaubt! Laut Allgemeinem Deutschem Fahrrad-Club (ADFC) sind Spikes auf der Straße erlaubt: "Pieksende Autoreifen sind verboten, das ist klar. In §36 der StVZO heißt es aber lediglich: Reifen ... dürfen keine Unebenheiten haben, die eine feste Fahrbahn beschädigen können. Spikereifen für Radler Hinterlassen keine Macken, deshalb dürfen sie rollen."

Urteil Mountain BIKE Magazin Ausgabe 01/05: Kauftipp

    Farbe:
  1. grau/schwarz
    Einsatzzweck:
  1. MTB
    Radgröße:
  1. 26 Zoll
    Gewicht:
  1. 995 g
    Reifen:
  1. Reifengröße Zoll (Durchmesser x Breite): 26 x 2.10 Zoll
  2. Reifengröße ETRTO (Breite x Durchmesser): 54-559 mm
  3. Bauart: Drahtreifen
  4. Druck Bar: 2 Bar - 4.5 Bar
  5. Druck psi: 30 - 65
  6. Profil: HS 333
  7. Ausführung: Performance Line
  8. Gummimischung: Winter Compound
  9. Dichte Karkassengewebe: 67 TPI
  10. Pannenschutz
    Modelljahr:
  1. 2012

Änderungen laut Hersteller vorbehalten. Abbildung unverbindlich.

Bewertungen
» Jetzt bewerten
  • eikw

    super teile

     

    Super teile.... Fahren sich perfekt. Meine absolute kaufemfehlung

  • Thomas Niederhofer

    Schwalbe Ice Spiker

     

    Super Reifen für Schnee und Eis.

  • ANDREAS STROHECKER

    Schwalbe-MTB-Spikereifen 304 Spikes

     

    Hallo, ich fahre diesen Reifen jetzt schon die zweite, heftige Wintersaison, ich kann nur sagen ein absolutes Top-Part für solch extreme Verhältnisse. Habe die Reifen beim ersten Bodenfrost montiert und die kommen erst wieder runter wenn die Temperaturen,beständig über Null Grad gehen. Fahre im Schnitt 3-4 Monate mit diesen Reifen durch. Ein absolut verlässliches Part Vielen Dank Mit freundlichem Biker Gruß Andi Strohecker


Titel
Fenster schliessen
Popup Content